Beautyblog

AMU mit der Naked 3 Palette *Tutorial*

Huhu meine Lieben,
wie in meinem Unboxing-Post versprochen zeige ich Euch heute ein AMU mit der Naked 3-Palette. Allerdings ist es ein wirklich minimalistisches MakeUp ohne Schnick und Schnack. Aber das kennt ihr ja eigentlich von mir :P.
Verwendet habe ich neben der Naked 3-Palette folgendes:
Essence Eyeshadow Base ‚I ♥ Stage‘
bareMinerals Lash Domination Mascara
Christian Augenbrauenpuder ‚Brown‘
Kryolan Augenbrauengel
Urban Decay 24/7 Glide On Pencil ‚Rockstar‘
Real Techniques Base Shadow Brush
Zoeva 235 Contour Shader
B E Cosmetics Perfect Blender
Wimpernzange & Wattestäbchen

Step 1:
Base auftragen, das geht am besten mit den Fingern :). Dann die untere Wasserlinie mit einem dunklen Kajal optisch verlängern und mit einem Wattestäbchen absoften [ich habe Rockstar von UD benutzt, ein dunkles Braun mit kräftigem Lila-Einschlag].
Step 2:
Für das bewegliche Lid mischen wir Dust und Burnout.
Step 3:
Um dem AMU ein wenig Tiefe zu verleihen tragen wir in der Lidfalte Factory mit einem Mini-Stupser Blackheart auf, dann schön zur Mitte hin verblenden.

Step 4:
Auf der unteren Wasserlinie tragen wir großzügig dunklen Kajal auf.
Step 5:
Am oberen Wimpernkranz ziehen wir mit dem gleichen Kajal einen sehr feinen Lidstrich, verblenden ihn minimal. Dann verleihen wir den Wimpern mit der Zange einen hübschen Schwung und tuschen sie mit unserer liebsten Mascara. Die unteren Wimpern habe ich übrigens nicht getuscht.
Step 6:
Unter den Brauen tragen wir Strange auf. Mit dem Christian Augenbrauenpuder und einer dünnen Schablone habe ich noch meine Augenbrauen ausgemalt →zu diesem Produkt wird noch eine ausführliche Review folgen ♥! Mit dem Kryolan Augenbrauengel bleiben die Brauen in Form.
Das war’s auch schon *-*! [P.S. Ich bin kein MakeUp-Profi :P!]

Wie gefällt Euch mein kleines Tutorial =)?

You Might Also Like

28 Comments

  • Reply
    Fanny
    17. Dezember 2013 at 10:23

    Ahh, ich will die Palette jetzt auch, sofort! Eigentlich war ich ja geduldig, aber jetzt wo jeder Bilder postet fängts doch an zu kribbeln… Schönes AMU übrigens!

    • Reply
      Alice
      17. Dezember 2013 at 13:47

      😛

  • Reply
    Jasmin Tuxhorn
    17. Dezember 2013 at 10:26

    Wunderschön. Hach die Palette ist aber auch ein Träumchen…
    Liebe Grüße

    • Reply
      Alice
      17. Dezember 2013 at 13:47

      Dankeschön 🙂

  • Reply
    Beauty Mango
    17. Dezember 2013 at 10:35

    oh man meine Palette soll auch endlich ankommen T_T Dein Amu ist sehr natürlich 🙂

    • Reply
      Alice
      17. Dezember 2013 at 13:48

      Ich verstehe gar nicht dass der Versand so lange dauert -.-

  • Reply
    Lion Lady
    17. Dezember 2013 at 10:47

    das amu ist sehr schön geworden, die farben sind toll und gut für den alltag. diese paletten von naked reizen mich schon eine ganze zeit lang, aber ich habe noch so viele andere paletten. die möchte ich endlich nach und nach leer bekommen. 🙂 lg LionLady

    lion–lady.blogspot.de

    • Reply
      Alice
      17. Dezember 2013 at 13:48

      Ich würde so eine Palette niemals leer bekommen 😉

  • Reply
    Bearnerdette
    17. Dezember 2013 at 10:48

    Sehr schön! Toller Post! =)

    lg

    • Reply
      Alice
      17. Dezember 2013 at 13:49

      Danke Dir 🙂

  • Reply
    Sara Rose
    17. Dezember 2013 at 10:55

    Sieht sehr schön aus 🙂

    • Reply
      Alice
      17. Dezember 2013 at 13:49

      Merci 🙂

  • Reply
    Chrissie
    17. Dezember 2013 at 11:03

    Sehr schön! Vor allem die Idee mit dem Anzeichnen auf dem ersten Bild!! Das werde ich versuchen!

    Greets from the EDELFABRIK
    Chrissie

    • Reply
      Alice
      18. Dezember 2013 at 21:04

      Bin ja auch kein Profi und freue mich wenn ich Tipps weitergeben kann 🙂

  • Reply
    LacquerVictims
    17. Dezember 2013 at 12:53

    Tolle Wimpern hast du :]] Der look gefällt mir sehr sehr gut. Wäre was für mich und die Palette ist sowieso sensationell

    • Reply
      Alice
      18. Dezember 2013 at 21:02

      Danke :)! Bezüglich der Wimpern gibt es im nächsten Jahr noch ne Review zu einem Serum :O

  • Reply
    Valentina G.
    17. Dezember 2013 at 13:11

    wow sieht toll aus, ich muss die auch haben.. nach 1 und 2 fehlt mir natürlich noch die 3 😉 ich weiss nur nicht wo ich die bestellen kann, dass sie in die schweiz geliefert wird… naja, abwarten…

    • Reply
      Alice
      18. Dezember 2013 at 21:03

      Puuh, da kenne ich mich leider auch nicht aus! Aber ich drücke Dir die Daumen, dass Du sie schnell bekommst 🙂

  • Reply
    BeautyGarten
    17. Dezember 2013 at 15:28

    Hach einfach wunderschön ♥. Freue mich schon wenn meine kommt ;).
    Ganz liebe Grüße
    Janine♥

    • Reply
      Alice
      18. Dezember 2013 at 21:03

      Hihi 🙂

  • Reply
    Lilly
    17. Dezember 2013 at 17:25

    Gefällt mir richtig gut 🙂
    Lilly <3

  • Reply
    eléna
    17. Dezember 2013 at 18:32

    Total schön!!! Die Palette ist ein Traum:)

  • Reply
    Greeklicious
    17. Dezember 2013 at 23:07

    Sieht sehr schön aus, ich werde mir die Palette auch kaufen aber als Fake. Bin mal gespannt wie die ist.

    • Reply
      Alice
      18. Dezember 2013 at 20:55

      Meinst Du eine Palette von W7 oder MUA :)? Oder ne ganz andere?

  • Reply
    Yvonne Rüster
    18. Dezember 2013 at 20:40

    Hallo Alice 😉 das AMU mit der Naked 3 Palette ist dir wirklich unglaublich gut gelungen! <3 Den leichten Glitzer auf dem beweglichen Lid finde ich sehr schön … fals sie irgendwann wieder bestellbar sein sollte, werde ich mir die Palette auf jeden Fall auch bestellen! 😀

    Ganz lieben Dank auch für deinen Kommentar bzgl. der Golden Glossybox <3 Das Shampoo von Philip B hört sich wirklich super an … schade, dass "nur" 60 ml enthalten sind. Meine Haare reagieren nicht so schnell auf neue Produkte und daher bin ich gespannt, ob ich überhaupt einen Unterschied feststellen werde! ^^ Kennst du die Marke Philip B schon länger? 😉

    Ganz liebe Grüße
    Yvonne von The Beauty of Oz

    • Reply
      Alice
      18. Dezember 2013 at 20:58

      Danke Dir ! Bestimmt ist sie bald wieder zu haben, der Wirbel war zu Beginn einfach sehr groß :P! Ich finde die Golden Glossybox wirklich gelungen und ja, die Produkte von Philip B. kenne ich schon ein Weilchen ! Momentan mag ich vor allem das Chai Latte-Duschgel und das Lavendel Shampoo, aber auch die Oud-Haarpflege ist Bombe [leider sind die Sachen nicht gerade günstig :/]. Das Shampoo aus der Glossybox kenne ich noch gar nicht, bin gespannt wie Du es findest 🙂

  • Reply
    Doctress
    26. Dezember 2013 at 17:47

    Was für ein schönes Tutorial! Die Naked 3 wird auf jeden Fall auch noch ihren Weg zu mir finden 🙂 Liebe Grüße!

  • Reply
    Malina Mon
    29. Dezember 2013 at 21:58

    Ich bin ja schon ein bisschen neidisch. Ich möchte auch gerne die Palette *heul* 😀

    Liebe Grüße Nina

  • Kommentar verfassen