Beautyblog

Bestellung bei Yves Rocher *Review*

Huhu meine Lieben,
vor kurzem bekam ich eine liebe Mail von Yves Rocher, ob ich nicht Interesse hätte mir einige Produkte auszusuchen. Natürlich habe ich mich total gefreut und fand mich kurze Zeit später auch schon im Onlineshop wieder *-*. Bisher habe ich zum Stöbern meistens im Laden direkt vorbeigeschaut oder ich wurde von meiner lieben Schwiegermama beschenkt =) siehe →hier. Heute möchte ich Euch meine liebsten Produkte aus der Online-Bestellung zeigen *-* …

SOS-Gel Saubere Hände | 2,70 € für 30 ml:
Perfekt für unterwegs – reinigt die Hände und klebt nicht. Absolutes Nachkaufprodukt ♥! 
Kirschblüten Eau de Toilette | 6,95 € für 20 ml:
Ein zarter, unaufdringlicher Duft mit leckerer Kirsche. Wohnt seit neuestem in meiner Handtasche =)!
Vanille Duschbad | 1,50 € für 50 ml:
Das passende Parfüm hatte ich bereits mit 14 Jahren in meiner Sammlung, so kommen bei diesem Duft direkt Erinnerungen bei mir hoch :P! Vom Pflegeeffekt ist es in meinen Augen aber nichts besonderes, lediglich der Duft hält sich überdurchschnittlich lange auf meiner Haut.
Repair Lipbalm | 1,50 € für 4 g:
Der Pflegestift enthält Karité-Butter [Sheabutter], zaubert spürbar zarte Lippen und versorgt sie über viele Stunden mit Feuchtigkeit. Ich greife sehr gerne zu diesem Produkt =)!
Lavendel Duschgel | 1,95 € für 200 ml:
Wer natürlichen Lavendelduft mag wird dieses Duschgel lieben! Entspannt die Sinne und ist perfekt für die Dusche vor dem Schlafengehen geeignet. 
Monoi de Tahiti Duschgel | 1,95 € für 150 ml:
Dieses Duschgel hat mich schon seit einer halben Ewigkeit interessiert und endlich konnte ich es ausprobieren. Beim ersten Schnuppern dachte ich an den typischen ‚Kaugummi-Dixie Klo-Duft‘ :D! Aber unter der Dusche kamen dann zum Glück noch die tropischen Akzente heraus ;). Trotzdem trifft es nicht so wirklich meinen Geschmack – schade.

Wie ist Euer Eindruck von den Produkten =)?

You Might Also Like

20 Comments

  • Reply
    Sabrina
    5. März 2014 at 10:58

    Ich bin echt erstaunt wie günstig die Produkte sind.. irgendwie hatte ich von YR-Sachen preislich eine ganz andere Vorstellung. 😀
    Das SOS-Gel Saubere Hände interessiert mich sehr, da werde ich mal im Onlineshop nach schauen.

  • Reply
    Kathy
    5. März 2014 at 11:36

    Ich habe ganz früher gerne bei Yves Rocher bestellt, mittlerweile finde ich die Sachen leider nicht mehr so Hammer…

  • Reply
    Bearnerdette
    5. März 2014 at 11:41

    Tolle Produkte!

    lg
    Bearnerdette

  • Reply
    Paula
    5. März 2014 at 11:47

    Ich bin erstaunt wie günstig die Produkte sind. Hatte sie irgendwie teurer in Erinnerung. Werde dann mal beim nächsten Shopping im Laden etwas stöbern.
    Liebe Grüße <3

  • Reply
    Sara Rose
    5. März 2014 at 13:05

    Da hast du dir sehr schöne Produkte ausgesucht, Kirschblüten Eau de Toilette steht schon auf meiner Wunschliste :).

  • Reply
    Schneegloeckchen
    5. März 2014 at 13:44

    Das Monoi-Duschgel hatte ich damals mal, fand es anfangs noch gut, aber mit der Zeit ging mit der Geruch extrem auf die Nerven. Aber die Duschgele (u.a. deins mit Vanille) mochte ich immer recht gerne. Das Parfum sehe ich mir mal genauer an bzw. werde im Laden dran schnuppern 🙂 Ach, der Lippenpflegestift wird auch was für mich sein.

  • Reply
    Doris Weber
    5. März 2014 at 14:46

    Schöne Produkte hast du dir ausgesucht! Ich stöbere auch sehr gern im Laden und hab schon ein paar tolle Sachen gefunden 🙂

  • Reply
    Michelle
    5. März 2014 at 15:21

    Huhu Anne,

    interessanter Beitrag zu Deinen neuen Yves Rocher Produkten! 🙂

    Probier doch einfach mal das Monoi Tiaré-Öl, vielleicht gefällt Dir das mehr! 😉

    Liebe Grüße,
    Michelle

  • Reply
    Einzelkind
    5. März 2014 at 15:43

    Yves Rocher ist eine ganz tolle Marke 🙂
    Die einzigen Produkte die ich meide sind Produkte mit Kokos und Vanille,weil ich den Geruch nicht mag,aber das ist bei The Body Shop das gleiche.

    Liebste Grüße
    Zimtkringel.blogspot.de

  • Reply
    Sunnivah
    5. März 2014 at 17:24

    Das Duschgel mit Monoi de Tahiti-Duft ist eines meiner Lieblinge, schon lange… ich LIEBE diesen Duft!

  • Reply
    Mrs. Fox
    5. März 2014 at 19:09

    Yves Rocher, da waren ein paar meiner ersten Kosmetik-Sachen her, hach, Erinnerungen……^^
    Dass sie Lavendel-Duschgel haben, wusste ich gar nicht, das hat mich jetzt neugierig gemacht, werde ich mal testen müssen 😉 Und das Manoi Duschgel finde ich auch recht interessant 🙂
    Mit den Lipbalms von YR war ich früher zufriedener muss ich sagen, habe gerade einen feuchtigkeitsspendenden und die Pflegewirkung ist echt mau. Schade eigentlich 🙁
    Aber ansonsten mag ich YR-Produkte eigentlich ganz gern, gerade da die Preise auch sehr gut sind.

    lg Manu

  • Reply
    the.beauties.diaries
    5. März 2014 at 19:16

    Schöne Produkte 🙂
    Das SOS-Gel Gel finde ich super wie auch die Duschgele 🙂

  • Reply
    Just.a.dream
    5. März 2014 at 19:37

    Monoi die Tahiti sieht so hübsch aus! Ich hätte auch gar nicht gedacht, dass die Yves Rocher Sachen so günstig sind, da hatte ich auch eine total falsche Vorstellung. Da kann man da ja auch mal öfters vorbeischauen 🙂

  • Reply
    Andrea
    5. März 2014 at 20:24

    Das Kirschblüten-Parfum habe ich auch, allerdings die große Flasche. Das ist sooo schön…

  • Reply
    Bittersweet Girl
    5. März 2014 at 22:28

    Hach ich liebe Yves Rocher total 😉 hast dir auch richtig gute Sachen rausgesucht 🙂

    Liebe Grüße,
    Lisa

    http://littlebittersweetworld.blogspot.de/

  • Reply
    Melanie V.
    6. März 2014 at 12:26

    War gestern bei Yves Rocher habe aber nichts mitgenommen^^
    lg Mella ♥

  • Reply
    Ella Loves...
    6. März 2014 at 13:43

    Das Monoi Tahiti hätte ich jetzt total interessiert. Ich liebe solche Gerüche.
    Aber Dixie Klo ist jetzt nicht so der Renner….

    Liebst, Ella ♥
    von Ella loves

  • Reply
    Alexa Jana
    6. März 2014 at 16:28

    Ich bestelle gerne bei Yves Rocher. Das Preis-Leistungsverhältnis der Produkte ist meist richtig gut. Besonders interessant wird es auch immer dann, wenn sie versandkostenfrei sind (alle paar Wochen ist ne Aktion – oft bei gerade einmal 10 Euro Mindestbestellwert…).
    Dazu kommt, dass man normalerweise auch immer noch ein (manchmal sogar zwei) Geschenke erhält. So habe ich mittlerweile zwe Düfte und eine Nachtcreme, die alle in Verwendung sind und die ich als Geschenke dazu bekommen habe. Da lohnt der Online-Einkauf definitiv im Vergleich zum Ladengeschäft.
    Manchmal frage ich mich, wie YR da überhaupt noch profitabel arbeiten kann…
    LG

  • Reply
    Binara
    7. März 2014 at 14:52

    Das Monoi-Duschgel hatte ich vor ca. 15 Jahren auch öfter mal und fand es toll. Damals hab ich mit meiner Mutter zusammen bestellt (sie hat bezahlt … 😉 )

  • Reply
    Malina Mon
    23. März 2014 at 13:27

    Tolle Produkte 🙂 ich mag den Monoi-Duft und natürlich am liebsten die "klassischen" Yves-Rocher-Düfte wie Kokos oder Vanille.

  • Kommentar verfassen