Beautyblog Food

Rezept: Carrot Cake mit Creamcheese Frosting

Hallo ihr Lieben,
bei der lieben Funnypilgrim habe ich vor gut einem halben Jahr ein wunderbares Kuchenrezept gefunden ‚Carrot Cake mit Creamcheese Frosting‘. Ich muss dazu sagen das dieser Kuchen schon immer mein absoluter Lieblingskuchen bei Starbucks war und ich mich jedesmal wenn ich dort war fragte, wie man solch einen Kuchen selbst backen kann. Der Kuchen wurde schon 5 Mal von mir gebacken und er schmeckt immer noch fabelhaft :)!

Zutaten:

  • 240 ml Öl
  • 180 g Zucker
  • 2 TL Natron
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL gemahlene Nelke
  • 1/4 TL Muskat
  • 4 Eier
  • 1 Pfund Karotten
  • 270 g Mehl

Für das Frosting:

  • 200 g Puderzucker (gesiebt)
  • 400 g Frischkäse
  • 200 g Butter
  • 1 TL Vanilleschotenextrakt



Bei 180°C ca. 50 min. backen!





die Eier schaumig schlagen | Zucker dazugeben | langsam das Öl dazugeben

die Konsistenz erinnert nun an Mayo

Mehl kurz unterrühren

Möhren dazugeben und kurz unterrühren

Der Kuchenteig ist fertig 🙂

in die gefettete Kuchenform geben

Für das Frosting: Puderzucker sieben

Butter (Raumtemperatur!) schaumig schlagen | Frischkäse, Puderzucker und Bourbon-Vanille dazugeben
Fertig ist das Frosting 🙂 | nun in den Kühlschrank geben bis der Kuchen fertig ist

den Kuchen abkühlen lassen

nun das Frosting auf dem Kuchen verteilen

Fertig :)!

Für mich der beste Kuchen überhaupt :)!



Eure


You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Talisa
    3. September 2012 at 9:45

    Das sieht soooo lecker aus!

  • Reply
    Was haben Sie denn Schönes?
    4. September 2012 at 17:46

    Ich liebe dieses Kuchen einfach 🙂
    schaue doch auch mal bei uns vorbei, wir werden auch viele rezepte hochladen 🙂

    http://www.washabensiedennschoenes.blogspot.de/

    liebe grüße

  • Reply
    Was haben Sie denn Schönes?
    4. September 2012 at 20:20

    ….mein absoluter Lieblingskuchen. Das Rezept muss ich ausprobieren, Danke! A.
    http://washabensiedennschoenes.blogspot.de

  • Reply
    Isabell
    15. Februar 2013 at 17:26

    der hört sich toll an, ich muss demnächst auch unbedingt mal einen Carrot-Cake backen.

    Ich würde dich gerne dazu einladen, dir unsere Foodblog-Community http://www.kuechenplausch.de anzuschauen! Es ist eine Community für Foodies rund um das Thema Essen. Du kannst deine Rezepte verlinken, neue Blogs entdecken, neue Foodies kennen lernen, Ideen und Kreationen anderer entdecken und dich mit anderen Austauschen.

    Außerdem soll unsere Seite mit der Zeit ein großes Rezepteverzeichniss für Rezepte von hunderten Foodblogs werden. So dass man die Rezepte von vielen verschiedenen Blogs auf einer Seite durchsuchen kann, die Rezepte werden jedoch nur verlinkt, so dass der Traffic sowie der Inhalt immer bei dem Blogger bleibt. 🙂

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich dich und deinen Blog bald bei uns begrüßen dürfte.

    Liebe Grüße
    Isabell

  • Kommentar verfassen