Beautyblog

Die neuen Essence-Düfte *endlich bei DM*

Nun gibt es sie endlich – die neuen Essence-Düfte, um die es ja jede Menge Spekulationen im Vorfeld gab. Als ich den Aufsteller in meinem DM entdeckte, machte ich erstmal Luftsprünge :). Nach ausgiebigem Testschnuppern entschied ich mich für die beiden 10 ml-Düfte ‚like a walk in the summer rain‘ und ‚like a day in a candy shop‘. Letzteren Duft hatte ich schon seit der Preview angepeilt, den Sommeregen-Duft habe ich spontan ins Körbchen gepackt, da er mir sofort zugesagt hat. Ich muss dazu sagen, dass ich eigentlich überhaupt kein Fan von Drogerie-Parfums bin, weil sie für mich irgendwie alle ziemlich flach riechen und nichts individuelles an sich haben. 


Fazit: Essence hat sich bei seinen neuen Düften wirklich Gedanken gemacht und schöne Kompositionen gezaubert, die selbst mir gefallen, was ich eigentlich nicht für möglich gehalten hätte. Also meine Lieben: Test-Schnuppern lohnt sich :)!

Duftbeschreibungen:

‚like a day in a candy shop‘: ein süßer Duft, man erkennt neben Orchidee vor allem eine lakritz-ähnliche Komponente

Kopfnote: Orchidee, Pfirsich
Herznote: Flieder, Jasminblüten
Basisnote: Vanille, Tonkabohne, Moschus

like a walk in the summer rain‘: ein frischer Duft, sehr dynamisch

Kopfnote: Zitrone, Orange, Alpenveilchen, Wassermelone 
Herznote: Marine-Note, Maiglöckchen, Fresie
Basisnote: Moos, Zedernholz, Moschus

Preis: 10 ml kosten je 2,95 Euro

Gibt es die Düfte bei euch auch schon? Habt ihr einen Favouriten?

Eure

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    CrimiNail Art
    30. Mai 2012 at 17:48

    Ich will die 10ml Düfte haben – die sehen so süß aus ^^

  • Reply
    jessi831
    30. Mai 2012 at 18:36

    nein leider gibt es die noch nicht bei Uns… ich bin gespannt 🙂

  • Reply
    Schneeglöckchen
    30. Mai 2012 at 19:26

    Bin eigentlich auch kein Fan von Drogeriedüften, gerade eben wegen der von dir beschriebenen Sache, zudem habe ich bisher immer die Haltbarkeit bemängelt. Aber dran riechen werde ich trotzdem mal, vielleicht ist ja doch was dabei. Und mal ein Billiges dazwischen schadet ja auch nicht. 😀

  • Reply
    Terrorbambi
    30. Mai 2012 at 21:00

    Mh ich hab ja immer Zweifel wie Schneeglöckchen, dass der Duft so schnell verfliegt :/
    Kannst Du da schon Erfahrungen mitteilen? 🙂

    • Reply
      MissCocoGlam
      31. Mai 2012 at 8:19

      Die Haltbarkeit ist durchschnittlich, auf der Haut hält er ca. 2 Stunden würde ich schätzen. Man darf aber die Tatsache, dass man Düfte an sich selbst nach kurzer Zeit nicht mehr wahrnimmt, nicht vergessen :).

    Kommentar verfassen