Beautyblog

Dior Nude Skin-Glowing MakeUp *Review*

Nude Skin-Glowing MakeUp by Dior
‚Es ist das Starprodukt der Linie Diorskin Nude: das kultige Fluid, das Backstage auf den Tischen der Make-up-Artists thront. Im Jahr 2012 erhält dieses leichte und schmelzende Fluid ein neues, zart-samtiges Finish, das den Teint korrigiert, ohne das natürliche Hautbild zu überdecken. Das Ergebnis: eine natürliche, nicht glänzende Haut, die wie ungeschminkt aussieht. Alle, die von einem perfekten Hautbild und einem strahlenden Teint in jeder Situation träumen, müssen nicht mehr länger suchen.‘Preis: 30 ml kosten ca. 45 €

 

 

Wie ihr vielleicht wisst verwende ich eigentlich schon seit Jahren ausschließlich koreanische BB Creams. Das Nude Make Up von Dior ist sozusagen das erste ‚deutsche‘ Produkt, was mich zufrieden stellt. Wenn ihr Deckkraft und trotzdem ein super natürliches Hautbild möchtet seit ihr hier genau richtig. Kein anderes MakeUp lässt meine Haut natürlicher wirken. Ich wurde sogar schon mehrfach angesprochen, ob ich überhaupt geschminkt sei. Die Textur ist relativ flüssig und lässt sich mit einem Bufferpinsel perfekt einarbeiten. Positiv überrascht bin ich von der guten Deckkraft, die gleichzeitig ein absolut natürliches Erscheinungsbild der Haut zulässt. Bei meiner Mischhaut (mit sehr trockener Wangenpartie und fettiger T-Zone) verhält sich das MakeUp von Dior perfekt. Es wird nichts unschön betont oder wirkt maskenhaft. Ich trage meistens etwas Puder über dem MakeUp auf und bin damit einige Stunden gegen unerwünschten Glanz gewappnet. Die Nuance ‚010 Ivory‘ ist die hellste im Sortiment und passte im Winter perfekt zu meinem Schneewittchen-Teint. Nun wo es endlich Richtung Frühjahr/Sommer geht, ist sie einen Tick zu hell. Deshalb verschaffe ich mir demnächst Abhilfe und mische sie mit einer etwas dunkleren Foundation. Übrigens besitzt das Produkt einen Lichtschutzfaktor von 15.

Fazit: Eine absolute Empfehlung von mir für dieses tolle MakeUp von Dior *-*!

 

Auf dem Bild trage ich das Dior Nude MakeUp und einen Mini-Hauch Bronzer auf den Wangen :)!

Kennt ihr das Nude Skin-Glowing MakeUp von Dior oder besitzt ihr es sogar schon?

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply
    Beauty Mango
    18. April 2013 at 8:46

    Die steht auch schon lange auf meiner 'Muss ich unbedingt mal testen' Liste!

  • Reply
    Jana M
    18. April 2013 at 10:08

    ich hab die diroskin nude bb creme bei mir vorgestellt und bin total begeistert OBWOHL viele andere sie als tinted moisturizer verschmähen. sie ist eine der wenigen die bei mir ein super natürliches hautbild emöglicht!!

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      18. April 2013 at 20:02

      Anscheinend hat Dior es dahingehend wirklich drauf 🙂

  • Reply
    Chrissie
    18. April 2013 at 10:24

    Jepp sieht so aus als wäre die nah an perfekt 🙂

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      18. April 2013 at 20:07

      Sie IST es 😛

  • Reply
    Alexandra
    18. April 2013 at 16:37

    Ich kenn's noch gar nicht aber ich finde es sieht echt super aus 🙂

  • Reply
    Alice D.
    18. April 2013 at 21:23

    Hört sich toll an, sieht toll an dir aus – ich sollte es ausprobieren!
    LG

  • Kommentar verfassen