Browsing Category

DIY

    Beautyblog DIY

    Mein Umzug zu WordPress [Endlich geschafft]

    unbenannt

     

    Heute berichte ich Euch von meinem Blogumzug von der Google-Plattform Blogger zu WordPress. Vielleicht hat es der ein oder andere schon auf Instagram gesehen. Im Großen und Ganzen lief der Umzug wirklich problemlos ab, was ich niemals gedacht hätte. Bereits vor einigen Jahren hatte ich den Wechsel zu WordPress in Erwägung gezogen, mir die Umsetzung allerdings nie zugetraut :D. Nun nach der Blogpause dachte ich aber, jetzt oder nie :P. Den letzten Anstoß gab dann noch das Posting der lieben Christine von Beautymango. Hier wird wirklich alles perfekt und vor allem einfach erklärt :). Schritt für Schritt habe ich ihre Anleitung befolgt und am Schluss war ich mächtig stolz, dass ich mich getraut habe :P.

    Einziger Stolperstein beim Blogumzug war ein Plugin mit dem Namen ‚Blogger Importer‘. Dieser funktionierte bei mir nicht, stoppte ungefähr 83695 Mal und hat mich damit beinahe in den Wahnsinn getrieben :D. Bis ich das Problem im Griff hatte vergingen einige Tage. Jetzt müsste aber endlich alles funktionieren und ihr erreicht meinen Blog wieder wie gehabt. Ich muss sagen, dass mir das Bloggen während der Pause sehr gefehlt hat. Schließlich floß seit 2012 mein komplettes Herzblut in dieses Projekt. Ab jetzt füttere ich Euch also wieder mit spannenden Beautythemen *-*.

    PS: Ich hoffe Euch gefällt mein neues Design :)!

  • Beautyblog DIY Lifestyle

    Home Sweet Home! [Impressionen]

    Hallo ihr Lieben, heute möchte ich Euch mit einigen Sommerbildern überraschen =)! Die liebe Mel hat nämlich auf ihrem Blog eine Kategorie mit dem Namen →Random Pictures. Dort ruft sie ihre…

  • Beautyblog DIY Haarpflege

    Ombré Hair für unter 5 €

    Hallo meine Schönen, viele können mit Ombré Hair nichts anfangen, finden diesen Trend einfach nur nervig. Wobei es ja schon eigentlich kein Trend mehr ist, diese Phase müsste schon eine Weile…

  • Beautyblog DIY

    D.I.Y. Herzchen Leggings

    Huhu meine Lieben (=, und zwar habe ich die süße Idee mit den Motiv-Leggings vor einiger Zeit auf Youtube bei der lieben Missglamorazzi gesehen und war sofort hin und weg. Ihr könnt…