Beautyblog

Estée Lauder: Bronze Goddess Capri 2012

Hallo zusammen,
mittlerweile gibt es neben der gleichnamigen Beauty-Kollektion (Cyber Eyes Eyeshadow Review: *klick*) nun insgesamt 5 limitierte Sommerdüfte von Estée Lauder. 

Für den diesjährigen Sommerduft, der seit März erhältlich ist, hat sich Estée Lauder bei der Namensgebung von der italienischen Insel Capri inspirieren lassen. Die Darreichungsform ist nicht wie bei Sommerdüften üblich ein „Eau de Toilette oder Eau Légère“ sondern ein sogenanntes „Eau Fraîche“. Diese Art von Parfum ist sehr hautfreundlich und kann auch großflächig als Körperspray angewendet werden. Ich bevorzuge bis jetzt vorwiegend die herkömmliche Parfum-Anwendung. Für den Hochsommer stelle ich mir die Anwendung als Körperspray allerdings sehr erfrischend vor. Hingegen meinen Erwartungen, hält der Duft relativ lange auf der Haut. Dies findet man bei Sommerdüften sehr selten. Wegen der leichten Textur verfliegen die meisten Düfte dieser Art rasant. Ohne nachzulegen kann man bei diesem Sommerduft auch noch gute 4 Stunden nach dem Eindieseln etwas erschnuppern :). Ganz klar ein Pluspunkt, denn wer hat schon Lust sich alle 20 Minuten einzusprühen?!?! Das Design des Flakons finde ich sehr gelungen. Türkis,Orange & Gold passen perfekt zum Sommer 2012, auch bei der Beauty-Kollektion findet man diese Farben vor.

Die Kopfnote des Duftes enthält Mandarine, Zitronenblatt und schwarze Johannisbeere. In der Herznote sind blumige Komponenten wie Jasmin, Maiglöckchen und Pfingstrose vertreten. Die Basisnote setzt sich aus samtigen Komponenten wie Amberholt, Patchouli, Moschus und Vanille zusammen.

Da ich ein Fan dieser samtigen, umschmeichelnden Duftnoten bin begab ich mich kurzerhand in die Parfümerie meines Vertrauens zum Probeschnuppern :). Nachdem ich den Duft etwa 15 Minuten auf der Haut „arbeiten“ lies (um die Basisnote auszumachen), war ich total angetan. Der Duft erinnerte mich sofort an laue Sommerabende, Meer, Salz… vermischt mit Vanille und Amber – eben alles was zum Sommer dazu gehört. 

Duft-Geschmäcker sind ja bekannterweise sehr verschieden, aber falls ihr Vanille und Amber mögt, empfehle ich euch den Bronze Goddess-Duft auf jeden Fall zu testen :).

Preis: ca. 56 Euro für 100 ml

Estée Lauder gibt es bei: Breuninger, Douglas, Parfumdreams, Parfuemerie Pieper, Ebay. 




                        Sogar der Sprühaufsatz passt zum türkis-orangen Farbkonzept.

Ansicht von unten.

Habt ihr den Duft schon „probe-geschnuppert“ oder besitzt ihr ihn auch? Wie ist euer Eindruck?

Eure

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen