Beautyblog

Eyelure ‚Katy Perry Lashes‘ [Review]

Huhu meine Lieben,
ich liebe schöne AMUs mit künstlichen Wimpern – nur leider mag ich sie nicht unbedingt an mir :P. Von den Katy Perry Wimpern by Eylure waren einige Blogger begeistert und auch mir gefiel die Variante ‚Oh, Honey!‘ sehr. 

Katy Perry Lashes by Eylure
‚Oh, Honey – Falsche Wimpern von Katy Perry by Eylure. Wiederverwendbare Streifen mit natürlich gefiederten Wimpern in zwei Lagen sorgen für mehr Volumen und Länge für einen unverwechselbaren Look. Einfach auf die gewünschte Größe zurechtstutzen, den Klebstoff auf den Innenstreifen der Wimpern auftragen und ankleben. Tipps und Sprüche von Katy inklusive.‘

Über Katy Perry for Eyelure:
Seit den 1940er Jahren zelebriert das Label Eylure, das seine Wurzeln im Showgeschäft hat, den Falsche-Wimpern-Look und konzentriert seine Aktivitäten auf eine umfangreiche Wimpernkollektion. Das vollständig von Hand gefertigte Sortiment umfasst auffallend ausdrucksstarke Wimpern und natürliche, zarte Modelle. Die Zusammenarbeit mit dem wandelbaren Popstar Katy Perry beschert Eylure eine neue Kollektion, die von der Sängerin persönlich entworfen wurde. Eine Auswahl natürlicher Styles für den Tag sind ebenso Bestandteil der Kollektion wie glamouröse Abend-Looks mit viel Volumen, Anwendungstipps und Tricks inklusive.

[Quelle: Asos]

Anbringen & Entfernen [Variante: ‚Oh, Honey!‘]: 
Wie bei künstlichen Wimpern üblich trägt man zuerst den Wimpernkleber auf den Rand der künstlichen Wimpern auf und wartet dann etwa 20 Sekunden bis der Kleber leicht angetrocknet ist. Das eigentliche Anbringen funktioniert bei mir relativ gut mit einer Pinzette. Möchte man die Wimpern entfernen weicht man zunächst den Kleber am Rand der Wimpern mit einem [in MakeUp-Entferner getränkten] Wattepad ein. Dann kann man die künstlichen Wimpern vorsichtig abziehen. Natürlich kann man die Wimpern mehrmals verwenden. Man muss eben sehr sorgsam mit ihnen umgehen.

Haltbarkeit:
Dank des beiliegenden Klebers bleiben die Wimpern an Ort und Stelle. Der Kleber ist qualitativ sehr gut [bei Essence Wimpern musste ich beispielsweise immer zu einem anderen Kleber greifen].

Preis: 
ca. 7,95 € pro Packung | zum Beispiel online bei Asos oder bei DM

Fazit:
Mir gefällt vor allem die natürliche Form der ‚Oh Honey‘ Wimpern. Ich würde mir diese Variante immer wieder kaufen. Die anderen Wimpern der Katy Perry-Reihe sind mir leider viel zu extrem.

Mögt ihr künstliche Wimpern?
Zu welchen Anlässen zaubert ihr sie hervor :)?

You Might Also Like

16 Comments

  • Reply
    soSparki
    2. Juli 2013 at 10:50

    Ja also ich finde es sieht bei dir schonmal ganz gut aus.

    Ich hab zwar auch sämtliche künstliche Wimpern aber ich bekomm es einfach nie so richtig hin ohne dass man sieht, dass es sich um künstliche handelt. Gerade wenn man von der Seite aufs Gesicht sieht, sieht das immer uuuunmöglich aus^^

    Liebe Grüße Ella
    von soSparki.de

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      2. Juli 2013 at 16:41

      Ja das stimmt, wenn man es direkt sieht ist es doof 😛

  • Reply
    Janine G.
    2. Juli 2013 at 11:02

    Die sehen toll aus. Ich bin da leider was das anbringen angeht etwas Talent frei

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      2. Juli 2013 at 16:40

      Konnte das auch lange Zeit nicht, eigentlich ist es aber relativ einfach 🙂

  • Reply
    Detailliebe
    2. Juli 2013 at 12:35

    Dankeschön 🙂

    Liebe Grüße, Melanie

  • Reply
    San Pi
    2. Juli 2013 at 13:05

    Sieht wirklich schön natürlich aus! I Like =D

  • Reply
    beautype .blogspot.de
    2. Juli 2013 at 13:56

    Ich hatte mir auch im letzten Monat False Lashes von Eylure gekauft und habe sie echt toll gefunden! Sie fassen sich nicht nach Plastik an und lassen sich wunderbar "verarbeiten". Die Oh, Honey! und Sweetie Pie würde ich mir auch kaufen, die Oh, My! und Cool Kitty sind nicht so meins!
    Liebe Grüße

  • Reply
    Annarrr.
    2. Juli 2013 at 15:09

    Dankeschön. 🙂
    Ich bin so froh, dass ich die LE letztendlich doch noch gefunden habe, hatte die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben.

    Ich finde falsche Wimpern sehen für spezielle AMUs oder Anlässe wirklich so schön aus, aber ich traue mich einfach nicht ran.. 😀

    Liebe Grüße 🙂

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      2. Juli 2013 at 16:38

      Bin da auch eher zögerlich und traue mich höchstens 2 Mal im Jahr an falsche Wimpern 😛

  • Reply
    Vanessa Nessa
    2. Juli 2013 at 18:02

    Ich liebe künstliche wimpern und würde sie am liebsten immer tragen. 🙂

  • Reply
    Katniss Heart
    2. Juli 2013 at 19:28

    Ich habe künstliche Wimpern bisher noch nicht ausprobiert 🙂 Möchte ich aber unbedingt mal 🙂 Die Oh Honey Wimpern sind wirklich schön 🙂 Muss ich mir mal ansehen 🙂 Alle anderen wäre mir auch zu extrem 🙂 Liebe Grüße 🙂

  • Reply
    Beauty Mango
    2. Juli 2013 at 21:22

    Ich hab die Wimpern auch daheim und find die echt klasse!

  • Reply
    Miya Skellington
    2. Juli 2013 at 23:18

    Sieht echt toll aus *__* Ich trage nur selten welche aber für manche Outfits sehen sie einfach klasse aus. ^^

  • Reply
    jennie z
    3. Juli 2013 at 8:05

    die sehn echt super schön aus! ich liebe fake lashes und trage sie öffters, vorallem zum feiern gehn.

  • Reply
    Cat Miau
    3. Juli 2013 at 11:18

    Oh die teste ich glaub ich auch mal… tolle Bilder

  • Reply
    Jenny Glöckner
    4. Juli 2013 at 23:42

    Auf Bildern trage ich gern Fake Lashes, im Alltag wäre das garnichts für mich weil ich ohne Brille leider nicht viel sehe und mit Brille sähe das richtig blöd aus. 😀

  • Kommentar verfassen