Beautyblog

[Food] Helt Honey *-*

Huhu meine Lieben,
die Schlemmer-Mäuse unter Euch haben vielleicht schon etwas von diesem Brotaufstrich gehört :P. ‚Helt Honey‘ kommt aus Dänemarkt und es gibt total leckere Geschmacksrichtungen. Ich habe mich neben einem Sommerhonig für die Sorten Himbeere und Kakaonibs entschieden. Der Honig von Helt wird übrigens nur in kleinen Mengen hergestellt und minimal bearbeitet [nicht erhitzt etc.]. So bleiben die Aromen und Enzyme erhalten :). Jede Sorte hat einen eigenen hübschen Aufkleber, der mit viel Liebe zum Detail gestaltet ist *-*. Bestellen kann man den Honig direkt aus Dänemark.
Honey with Kakaonibs:
[Aroma profile: fruity, chocolaty, vanilla, freshness , slightly alcoholic]

In dieser Sorte Honig sind so genannte ‚Kakaonibs‘, die aus der Kakaobohne gewonnen werden. Dazu wird die Bohne geschält und in Stücke gebrochen. Mir gefällt diese Sorte sehr gut – die Mischung aus herb und süß ist genau richtig *-*.

Honey with Rasperry:
[Aroma profile: Perfumed, raspberry, rose and vanilla]


Wie der Name schon sagt schmeckt diese Sorte ein wenig beerig – nämlich nach Himbeere :). Der Honig ist schön fruchtig und köstlich aromatisch.

Summer Honey:

[Aroma profile: First you get a berry and elderflower aroma, and then a dominating vanilla aroma and a floral note at the very end]

Schon immer war ich ein Fan von Blütenhonig – auch der Sommerhonig von Helt begeistert mich :). Der Geschmack ist sehr blumig und vanillig. 
Preise:
je 8,70 € für 1 Glas Honig | erhältlich im Helt-Onlineshop [bequeme Zahlung per Paypal oder Kreditkarte möglich]
Fazit: 
Echte Honig-Fans kommen bei Helt auf ihre Kosten – die Qualität schmeckt man einfach. Ich esse den Honig am liebsten Sonntags auf frischen Brötchen und kann gar nicht genug davon bekommen :).

Esst ihr auch so gerne Honig :)?
Wie gefallen Euch die Sorten?

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply
    Jess
    22. Juni 2013 at 8:38

    Och wie hübsch sind die denn 🙂
    Ich bin ja auch total honigverrückt. Mein Süßungsmittel für alles! Wobei der Honig mir zu Schade wär,um das Müsli zu süßen. Den würde ich lieber pur auf dem Brötchen etc genießen 🙂

  • Reply
    Mareikes Beautywelt
    22. Juni 2013 at 9:40

    Was es nicht alles gibt :p
    Honig mag ich eigentlich nur zu heißer Milch, aber dein Post hat mich eben auf den Geschmack gebracht :p

  • Reply
    Jenny Glöckner
    22. Juni 2013 at 13:53

    Ich hab mir mal vor 2 Jahren auf dem Weihnachtsmarkt supertollen Honig gekauft, aber ich weiß leider garnicht mehr wie der hieß… 🙁 Bei mir kommt Honig nur ab und an mal in den Tee, bin nicht so verrückt danach. 🙂

  • Reply
    Katniss Heart
    22. Juni 2013 at 14:10

    Das klingt super lecker und das Design der Gläser gefällt mir gut 🙂 Ich esse morgens ganz gerne mal Honig 🙂 Irgendwie muss es am Morgen süß sein 🙂 Liebe Grüße 🙂

  • Reply
    choconistin
    22. Juni 2013 at 17:00

    Ich mag Honig auch sehr gerne,werde ich mir mal merken,sieht lecker aus! (:

    choconistin.blogspot.de ,lg♥

  • Reply
    SasaBeautyX
    23. Juni 2013 at 20:08

    Ich finde Honig auf Käse sehr lecker =) Frischer honig ist einfach am besten.
    Den vom Supermarkt mag ich nicht so. Das von helt sieht sehr lecker aus und hört sich super an.

    Liebste Grüße =)

  • Reply
    Makeup-Memo
    24. Juni 2013 at 9:51

    Honig ist mein Lebenselexier – schau hier: Das Märchen vom Honig und vom Küssen
    Ich mag den Berliner Honig sehr gerne, weil er sehr fruchtig ist und irgendwie ein bisschen nach Pfirsich schmeckt.
    LG
    Makeup-Memo … quick & dirty Makeup-Tips!

  • Kommentar verfassen