Beautyblog

Haarpflege & Co. *Review*

Heute möchte ich Euch ein paar sehr pflegende Haarprodukte zeigen. Meine Haare haben die letzten Monate viel mitgemacht. Von Färben über Extensions bis Blondieren war alles dabei. Das steckt wohl keine Haarpracht ohne Murren weg. Da ich relativ feine Haare habe ist es mir sehr wichtig, dass die Produkte nicht beschweren.

Zu den einzelnen Produkten:

L’Oréal ‚Mythic Oil‘ Shampoo
‚Pflegeshampoo für Aufbau und Glanz – geeignet für alle Haartypen | Die ölige Textur dieses luxuriösen Shampoos verbindet sanfte Reinigung mit einer intensiven Versorgung des Haares mit Nähr- und Pflegestoffen. Wichtigster Inhaltsstoff ist das kostbare Arganöl, von den Frauen in Marokko seit Jahrhunderten geschätzt, in Europa lange ein gut gehütetes Beauty-Geheimnis. Gemeinsam mit kalt gepresstem Baumwollsamenöl – es findet bereits in alten Hindu-Heilschriften Erwähnung.‘
Das Shampoo ist sehr reichhaltig und schäumt in ausreichender Menge. Ich lasse den Schaum nur kurz einwirken und spüle das Shampoo dann gründlich aus. Die Längen lassen sich nach der Anwendung einfach durchkämmen, auch wenn man mal keine Zeit für Conditioner und Co. hat. Eine Wohltat für meine strapazierten Spitzen. Den Duft würde ich als sehr warm und angenehm beschreiben. Leider ist das Shampoo schon arg reichhaltig. Mein Haare wirken nach dem Haare waschen am Ansatz sehr platt. Für dünnes Haar würde ich das Shampoo deshalb nur bedingt empfehlen. Wer hingegen dickeres Haar hat ist mit dem Produkt sicherlich gut versorgt.

250 ml kosten ca. 17 Euro | zum Beispiel bei Hagelshop

Redken ‚Smooth Lock‘ Conditioner

‚Das Haar wird umgehend kämmbarer, leichter zu managen | Versorgt die Haarfaser mit Geschmeidigkeit und langhaltendem Glanz | Hilft die Feuchtigkeitsbalance des Haares auszugleichen‘

Den Conditioner gibt man einfach vor dem Föhnen in die Haare. Man braucht auf jeden Fall weniger lang um die Haare trocken zu bekommen. Die Haare erhalten eine extra Portion Glanz und lassen sich etwas einfacher in Form bringen. Auch Frizz wird effektiv vorgebeugt. Gerade im Herbst finde ich diese Eigenschaft sehr praktisch. 
250 ml kosten ca. 15 Euro | zum Beispiel bei Hagelshop

Matrix ‚Exquisite Oil‘



‚Diese besondere Linie bietet die passende Pflege für jeden Haartyp. Die Produkte enthalten das Öl der Moringa Pflanze – einer der vitaminreichsten Pflanzen der Erde. Für unvergleichlich schwerelose Haarpflege und wunderschönen Glanz. Das luxuriöses und regenerative Öl-Serum mit Moringa Öl bändigt das Haar, verleiht sofortige Pflege und traumhaften Glanz für trockene und beanspruchte Längen und Spitzen.‘
Ich gebe einen Pumpstoß direkt nach dem Haarewaschen in die Haarspitzen. Dann lasse ich es unter dem Turban einwirken, bis die Haare etwas trockener sind. Man kann das Öl auch als Intensivbehandlung nutzen und über Nacht einwirken lassen. Die Spitzen erhalten dadurch einen wunderschönen Glanz. Das Öl ist sehr sparsam in der Anwendung. Besonders klasse finde ich den Pumpspender. Bei meinem Orofluido-Öl ist es immer eine Riesenaktion die Flasche mit nassen Händen aufzuschrauben. Die Pflegewirkung ist schon sehr gut. Leider enthält das Haaröl Dimethiconol, sprich: Silikone. Davon bin ich weniger begeistert.

92 ml kosten ca. 15,20 Euro | zum Beispiel bei Hagelshop

Redken ‚Smooth Lock Butter Silk‘ Haarmaske
‚Versorgt das Haar mit Feuchtigkeit und langanhaltender Geschmeidigkeit | Füllt beschädigte Stellen in der Haarstruktur wieder auf | Erleichtert das Entwirren des Haares. Das Haar ist leichter zu stylen. | Verleiht dem Haar seidigen Glanz | Im handtuchtrockenen Haar einmassieren, 5-10 Minuten einwirken lassen, ausspülen‘
Die Haarmaske verwende ich 1-2 mal die Woche. Ich massiere die Maske vor allem in die Längen und Haarspitzen ein und lasse sie etwa 10 Minuten einwirken. Ab und an lasse ich sie auch unter einem Handtuch einwirken. Man muss die Haare nach der Einwirkzeit gründlich ausspülen, damit die Haare nicht beschwert werden. Die Haare fühlen sich nach dem Ausspülen gekräftigt und butterweich an. Ein sehr gutes Produkt, dass ich jedem empfehlen kann.

250 ml kosten ca. 22 Euro | zum Beispiel bei Hagelshop

L’Oréal ‚Incell + Pearl Protein Potionizer‘ Spray-Conditioner

‚Leave-in Sprühpflege für coloriertes Haar | perfekte Vorbereitung für Styling und Finish | Versorgung des Haares mit Feuchtigkeit | ideal für trockenes, feines, lebloses Haar | stärkt und pflegt das Haar für mehr Glanz und Volumen | mit Vitamin A, D, E für Feuchtigkeit | glättet die Haaroberfläche | macht das Haar leicht kämmbar | bändigt die Haarfasern | macht das Haar geschmeidig | erfrischt und pflegt‘

Diese Extrapflege in Sprayform verwende ich am liebsten zwischendurch, wenn meine Haare durch Glätteisen und Lockenstab ausgetrocknet sind. Man kann die Haare danach ohne viel Ziepen durchkämmen. Das Haar fühlt sich sehr erholt an.

250 ml kosten ca. 11 Euro | zum Beispiel bei Hagelshop

Bei Hagelshop findet ihr so ziemlich alles an Friseurpflege. Ich bestelle momentan alle meine Haarsachen dort. | aktueller 10,5 % Gutscheincode: 6C59E042 – gültig bis 22.10.12 (ab Bestellwert 9,99 Euro, ausgenommen Paul Mitchell) | aktueller 5 Euro Gutscheincode: 7F3E9F45 – gültig bis 28.10.12 (ab Bestellwert 17,99 Euro)


L’Oréal ‚Mythic Oil‘ Shampoo
Redken ‚Smooth Lock‘ Conditioner
Matrix ‚Exquisite Oil‘
Redken ‚Smooth Lock‘ Haarkur
L’Oréal ‚Incell + Pearl Protein Potionizer‘ Spray-Conditioner
Ich bedanke mich herzlich bei L’Oréal für die Bereitstellung der Produkte.
Eure

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    EMMA WunderBAR
    20. Oktober 2012 at 8:12

    tolle Produkte <3

  • Kommentar verfassen