Beautyblog

Lierac ‚Hydra-Chrono+ Lippen‘ [Review]

Huhu meine Lieben,
heute soll es um meine derzeit liebste Lippenpflege gehen. Es handelt sich um einen Balsam der Firma Lierac, den ihr bereits in meinen Monatsfavouriten vom Mai sehen konntet :).

Hydra-Chrono+ Lippenbalsam
‚Hydratisierte, aufgebaute, volle & glatte Lippen, die gegen schädliche äußere Einflüsse (wie z. B. Sonne, Kälte) geschützt sind. Unangenehme Hautgefühle, wie z.B. spannen und ziehen, verschwinden sofort. Das Ergebnis ist ein ultra-natürlicher, transparenter Glanz oder ein Farbergebnis nach Maß, welches je nach pH-Wert der Lippen eine individuelle Färbung annimmt.‘
  • Rosenwachs: besitzt zahlreiche beruhigende Eigenschaften. Auf die Lippen aufgetragen, bildet es einen aufbauenden und schützenden Film.
  • Karité & Kakaobutter: regenerieren, hydratisieren und bauen die Lippen auf. 
  • Ceramide: bilden eine Barriere gegen äußere Einflüsse, die die Lippen vor Feuchtigkeitsverlust schützt.
  • Vitamine A, E und F: Vitamine A & E haben eine Anti-Age Wirkung. Vitamin F wirkt regenerierend und aufbauend.
  • LSF 15 schützt die Lippen vor UV-Strahlen.
  • ROSÉ GLOSS-EFFEKT : Farbintensivierende Pigmente und Perlmuttpartikel, die in Abhängigkeit vom persönlichen pH-Wert der Lippen ein individuelles Farbergebnis zaubern.

Textur & Duft:
Die Textur ist an sich eher fest, verschmilzt aber beim Auftragen angenehm mit den Lippen. Der Balsam ist mit  feinen Schimmerpartikeln durchsetzt – diese kommen aber nur dezent zur Geltung. Der Balsam duftet angenehm leicht nach Rosen.

Pflegeeffekt:
Meine Lippen fühlen sich nach dem Auftragen der Pflege weich und nach einer Weile sogar ein wenig aufgepolstert an. 

Farbe:

Der Balsam von Lierac soll die Lippen je nach ph-Wert [dezent Rosa] einfärben. Wie ihr [weiter unten] auf dem Tragefoto sehen könnt ist dieser Effekt in meinem Fall aber nur bedingt zu erkennen. Diese Tatsache finde ich aber überhaupt nicht schlimm, denn ein Lippenbalsam soll für mich in erster Linie pflegende Eigenschaften haben.

Tragegefühl:

Ich mag das Tragegefühl sehr gerne und greife immer wieder auf den Balsam von Lierac zurück. Zwar befinden sich in meiner Badschublade noch [deutlich] mehr Lippenpflege-Stifte – den Balsam von Lierac verwende ich aber zurzeit definitiv am häufigsten.

Preis:
etwa 13,50 € in der Apotheke

Fazit: 
Mir gefällt der Pflegeeffekt super gut. Das Tragegefühl ist angenehm und meine Lippen wirken sogar ein wenig voluminöser. Alles in allem ein überzeugendes Produkt, das ich mir definitiv wieder kaufen werde :).

Was ist Eure liebste Lippenpflege?
Kennt ihr die Produkte von Lierac bereits?

You Might Also Like

27 Comments

  • Reply
    Svenja
    10. Juni 2013 at 8:54

    Ich mag den Reve de Miel Lippenbalsam echt gerne. Abends eine dicke Schicht drauf und am nächsten morgen sind die Lippen echt weich.
    An dem stört mich jedoch die Tatsache, dass es im Pöttchen ist und die Pflegewirkung bei dem in Stiftform nicht so toll ist.
    LG Svenja 🙂

  • Reply
    Minimuff__
    10. Juni 2013 at 8:55

    Ich kannte die Marke Lirac gar nicht, aber jedes Mal wenn ich auf deinen Blog komme ist was neues da, was neues das ich unbedingt haben will! Du Böse! 😀

    Ich liebe die Verpackung, und auf den Lippen sieht er auch schön aus.. hach… 😀

    <3

    • Reply
      livinghealthy
      10. Juni 2013 at 9:29

      Dein Kommentar hätte von mir sein können, mir geht's genau so haha 😀

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      10. Juni 2013 at 9:48

      Ihr seid süß :P!

  • Reply
    Jasmin ♥
    10. Juni 2013 at 9:15

    Sehr interessant! Hätte jetzt nicht auf ein Apothekenprodukt getippt (^_^).
    Aber die Wirkungsweise erinnert mich sehr an die Babylips Lippenpflegestifte
    (die Du ja ebenfalls in Deinen Mai Favoriten vorgestellt hast – Mango war eine Sorte, die ich in Manila, wo sie sehr gehypt werden – übrigens gar nicht gesehen habe)
    Sämtliche Beautyprodukte mit Rose als Inhaltsstoffe sprechen mich ohnehin sehr an. Von daher: Danke für diese überaus ansprechende Review ♥ ♪

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      11. Juni 2013 at 12:13

      Danke für Deine lieben Worte 🙂 … es freut mich, dass es Dir gefällt *-*

  • Reply
    Cupcakes and Berries
    10. Juni 2013 at 9:26

    also wow ich bin ja grad schwer angetan von diesem Teilchen! Ich muss jetzt gleich mal googeln wo ich den herbekommen würde, weil bei uns in den Apos hab ich Lierac noch nie gesehen! Die Marke würd mich aber allgemein interessieren. Und allein schon die Verpackung ist echt ein Hingucker!

    Liebste Grüße

  • Reply
    She-Lynx
    10. Juni 2013 at 9:28

    Von Lierac habe ich schon gutes gehört. Wie flüssig/weich wird denn der Stift auf den Lippen? Habe die Erfahrung gemacht, dass es sich bei mir ungünstig auswirkt, wenn es zu ölig wird – wächsern ist bei mir ein wenig besser, weil ich sonst ständig die Lippen aneinander reibe und sie dadurch mehr strapaziert werden als ohne Balsam.

    Danke Dir für die schöne Review.

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      10. Juni 2013 at 9:47

      Danke für Dein Kommentar *-* … also der Balsam wird nicht arg flüssig auf den Lippen, definitiv eher wachs-mäßig 🙂

  • Reply
    ItsJustLove
    10. Juni 2013 at 9:47

    Sieht echt interessant aus! Bin leider totaler Lippenpflegestiftjunkie und kann davon nie genug haben 😀 werd ich wenn ich mal wieder in die Apotheke muss, mal angucken.
    Ansosten kauf ich mir dort nämlich immer den Bepanthol Lippenpflegestift. Der hat allerdings garkeine Farbe.
    Liebe Grüße

  • Reply
    Fräulein ungeschminkt
    10. Juni 2013 at 10:30

    Ich hatte mich für die Produkttests beworben von Lierac, hatte aber kein Glück.
    Der Balm hat mich sehr interessiert und wenn ich ihn an dir jetzt so sehr, weiß ich auch, warum. 🙂

  • Reply
    emmi
    10. Juni 2013 at 10:36

    der lipbalm erinnert mich an barbie-labellos, die ich früher immer hatte, die waren auch rosa und hatten rosenduft! 😀

  • Reply
    lullaby
    10. Juni 2013 at 11:13

    Ich liebe momentan Reve de Miel von Nuxe, aber wenn der leer geht, könnte ich mich wirklich mal bei Lierac umsehen. Auf den Lippen und die Verpackung sind jedenfalls sehr hübsch!

  • Reply
    beautyhearts44
    10. Juni 2013 at 12:36

    Hört sich gut an!:) die verpackung is ja traumhaft schön*-*
    Lg :*

  • Reply
    Kathy
    10. Juni 2013 at 13:20

    Von der Marke habe ich noch nie etwas gehört. Ich finde aufgetragen sieht das aber richtig schön aus. Ich verwende meist die Kaufmann's Kindercreme =)

  • Reply
    Lisl
    10. Juni 2013 at 15:04

    Die Farbe ist schön natürlich 🙂 und was für den Alltag

  • Reply
    Lara Liebt
    10. Juni 2013 at 15:30

    Ui den will ich auch schon lange ausprobieren!
    Bei mir geht eigentlich nichts über Carmex und Kaufmanns aber die sind beide so umständlich:)

    Liebst, Lara
    http://laraliebt.blogspot.de/

  • Reply
    cardiac
    10. Juni 2013 at 16:43

    Hört sich wirklich gut an/ sieht gut aus!
    <3

  • Reply
    Val Eria
    10. Juni 2013 at 17:19

    Wow, was für eine hübsche Verpackung ♥. Da macht schon das Anschauen Spaß :-D, klingt dazu noch sehr interessant/gut.

    Liebe Grüße
    ♥♥♥

  • Reply
    Janine G.
    10. Juni 2013 at 17:32

    Das sieht echt schön natürlich aus. Ich finde auch gut, dass er einen LSF hat.

  • Reply
    Katniss Heart
    10. Juni 2013 at 18:03

    Eine sehr schöne Farbe 😀 Die Produkte von Lierac kenne ich noch gar nicht 🙂 Liebe Grüße 🙂

  • Reply
    Nessie
    10. Juni 2013 at 18:20

    Sieht super aus und werde ich mir anschauen 😉
    Ich liebe zur zeit meinen Carmex, den würde ich nicht mehr hergeben 😉

  • Reply
    BeautyBerry
    10. Juni 2013 at 18:51

    Der Lippenstift ist richtig schön 🙂

  • Reply
    Sunnivah
    10. Juni 2013 at 20:40

    Auch wenn ich schon eine tolle Lippenpflege habe, ich muss mal loswerden, wie schön deine Unterlage für Fotos aussieht 🙂

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      11. Juni 2013 at 12:12

      Danke Dir :)!

  • Reply
    Sarina
    11. Juni 2013 at 8:45

    Was Lippenpflege angeht bin ich nicht sehr anspruchsvoll, weil ich auch noch nie ein richtig gute Pflege gefunden habe, aber mit Carmex bin ich ganz zufrieden 🙂

  • Reply
    Beauty Mango
    11. Juni 2013 at 9:47

    Ich verwende solche Lippenpflegestifte überhaupt nicht mehr. Nur noch Kaufmanns Kindercreme 😀

  • Kommentar verfassen