Beautyblog

Manhattan ‚Bonnie Strange‘ Nail Polish *Review*

Huhu meine Lieben,
wie ihr schon bei →Instagram sehen konntet bin ich seit wenigen Tagen stolze Besitzerin der neuen Nagellacke von Manhattan, welche [mal wieder] von Bonnie Strange kreiert wurden. Leider fiel mein Fazit zur vorigen Kollektion weniger gut aus, was vor allem an der sehr flüssigen Lack-Textur lag. Irgendwie waren alle von den Produkten begeistert, nur ich nicht -.-. Übrigens sind die beiden Lacke und ich bis heute keine Freunde geworden. Natürlich war ich so richtig gespannt als die neue Nail Polish-Serie von Manhattan und der lieben Bonnie zu mir ins Haus flatterte. Kurz darauf entdeckte ich sie auch schon bei DM [deutlich günstiger als erwartet, man beachte die UVP], allerdings fand ich das Display wenig spektakulär. Aber es kommt ja vor allem auf den Inhalt der Produkte an von dem ich Euch nun genauer berichten möchte *-*.

Farben:
Ich würde die Lacke eigentlich direkt in die Sparte Herbst- und Winterlacke schieben wäre da nicht Kreuzberg Darling. Rosa mit bläulichem Schimmer sticht bei diesen gedeckten Farben ja wohl absolut hervor :P. Außerdem wurde ich beim Betrachten dieser Nuance an ein ganz besonderes Exemplar von Essie erinnert. We’re in it together gab es vor ungefähr einem Jahr bei uns zu kaufen. Es ist einer meiner liebsten Lacke überhaupt ♥. Im direkten Vergleich ist der Essie-Lack aber doch ein klein wenig dunkler, der Schimmer gröber. Als weiterer Spontan-Favorit erwies sich The Wow-Show!. Der Basiston ist ein dunkles Lila, das absolute Highlight stellen hier aber eindeutig die goldenen Schimmerpartikel dar. Im richtigen Licht changieren diese nämlich richtig hübsch *-*. Überlover und Black Trash finde ich auch noch tragbar, wenn auch weniger im Herbst als vielmehr unterm Christbaum und an Silvester :P. Aber mit Berlin Bling und Very veggie kann ich erstmal recht wenig anfangen. Hier wird mein Geschmacksnerv absolut überhaupt nicht getroffen. Auch die Namensgebung der einzelnen Nuancen hat es, wie ihr seht, mächtig in sich :P.  
Textur & Auftrag:
Vor vielen Jahren schon habe ich mich was Nagellack betrifft eigentlich immer auf die Marke Manhattan verlassen. Warum das heute nicht mehr so ist kann ich gar nicht so genau sagen. Wahrscheinlich sind mir die Farben aus dem Standartsortiment einfach zu unspektakulär geworden :P. Die Lacke hatten schon damals eine angenehme Textur – perfekt um seine Nägel auch mit wenig schminkaffinen Eigenschaften in hübsche Farben zu tauchen. Dieses Benefit ist auch im Falle der Bonnie Strange-Lacke vorhanden =). 

Haltbarkeit:
Bisher hatte ich nur Kreuzberg Darling und The Wow-Show! auf den Nägeln, deshalb kann ich was die Haltbarkeit angeht nicht soo weit ausholen. Erste Tipwear zeigte sich nach 3 Tagen, das ist finde ich absolut in Ordnung bei dem Preis.

Preis:
UVP je 2,99 € für 7 ml | 6 verschiedenen Farben – 5 Monate lang im Handel erhältlich
Fazit:
Insgesamt eine gelungene Kollektion mit herbstlichen und fast schon winterlichen Farben aus denen man sich seinen persönlichen Liebling rauspicken kann. Das limitierte Sortiment umfasst übrigens auch 4 Duo-Cremelidschatten. 

Wie gefallen Euch die Lacke? 
Habt ihr sie auch schon gesichtet =)?

You Might Also Like

22 Comments

  • Reply
    Petra Medici
    25. September 2013 at 9:08

    Echt tolle Lacke mal sehen ob einer bei mir auch einziehen darf. Bei uns ist der ganze Aufsteller noch voll.
    Liebe Grüße 🙂

    • Reply
      Alice
      26. September 2013 at 9:30

      Ich gehe eh davon aus, dass die Aufsteller immer wieder aufgefüllt werden … die LE wird ja für 5 Monate erhältlich sein =)

  • Reply
    Vanessa Nessa
    25. September 2013 at 9:37

    sehr schöne farben. 🙂 ich kaufe aber nur noch astor-nagellacke. 🙂

    • Reply
      Alice
      26. September 2013 at 9:30

      Wieso das :P?

  • Reply
    Chrissie
    25. September 2013 at 10:03

    Mag die Duochromes 🙂

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

  • Reply
    Ella
    25. September 2013 at 10:14

    The Wow Show würde mich wirklich sehr sehr reizen 😉

    Liebst, Ella ♥
    von soSparki

    • Reply
      Alice
      26. September 2013 at 9:31

  • Reply
    Ruka
    25. September 2013 at 10:24

    Sehr schoene farben. Ich benutze auch am liebsten manhatten nagellacke. Find die recht gut:3

  • Reply
    St3ffi
    25. September 2013 at 10:42

    Ich finde Kreuzberg Darling sehr hübsch, das wäre auch was für mich.

    • Reply
      Alice
      26. September 2013 at 9:34

      Sehr gute Wahl 🙂

  • Reply
    beautype .blogspot.de
    25. September 2013 at 11:24

    Hach ja diese LE lächelt mich auch schon die ganze Zeit an, allerdings komme ich zur Zeit mit dem Lackieren nicht mehr hinterher und somit werde ich wohl aussetzen ;P Außerdem gibt es die Lacke ja noch ein Weilchen! Bei den Creme-Lidschatten hingegen werde ich nicht widerstehen können, denn ich liebe sie einfach und da muss ich doch auch mal die Bonnie Strange Lidschatten ausprobieren ;D

    • Reply
      Alice
      26. September 2013 at 11:29

      Hihi ich komm schon länger nicht mehr hinterher bei der Anzahl an Lacken die hier rumsteht 😛

  • Reply
    Jessica Türpe
    25. September 2013 at 11:55

    "Very Veggie" sagt mir doch am meißten zu von den Lacken 🙂 Eine super Schimmernuance, die ich so noch nicht habe

  • Reply
    Doris Weber
    25. September 2013 at 13:53

    "The Wow Show" spricht mich jetzt spontan an, mal schaun, ob ich ihn wo ergattere 😉 Ansonsten sind es für mich keine außergewöhnlichen Farben…

    Lg, Doris

  • Reply
    Kritzelfee
    25. September 2013 at 14:58

    Die beiden, die du jetzt lackiert hast, sind sehr schön. der Rest ist nicht so mein Fall.

  • Reply
    Sara Rose
    25. September 2013 at 16:00

    Super Farben, der Kreuzberg Darling gefällt mir am besten 🙂

  • Reply
    Sofie
    25. September 2013 at 17:33

    Ich hatte heute Very Veggi in der Hand, aber ich habe mir lieber den grünen aus dem Standardsortiment gekauft.

  • Reply
    Anela
    25. September 2013 at 20:11

    Vor The Wow Show stand ich auch schon, hab dann aber beschlossen, auf die 20% Aktion bei Rossmann zu warten…eigentlich mag ich die Manhattan Lacke nämlich nicht soo, ich find sie immer etwas zäh. Aber natürlich werd ich diese tolle Farbe trotzdem kaufen, ich Opfer:P

    • Reply
      Alice
      26. September 2013 at 11:30

      Das ist ein guter Tipp 🙂

  • Reply
    Julie Clear
    27. September 2013 at 10:30

    Wusste gar nicht dass Bonnie Strange das für Manhattan macht. Aber leider sind Glitzerlacke nicht so meins. Das zarte Rose gefällt mir jedoch, aber die Farbe an sich ist nichts für mich, schade, schade.

  • Reply
    Beauty Mango
    27. September 2013 at 13:51

    Ich find die Lacke alle echt toll!

  • Reply
    Malina Mon
    29. September 2013 at 19:55

    Die Lacke sehen toll aus.
    Leider gibt es sie bei uns noch nicht 🙁

    Liebe Grüße Nina
    http://www.ninamalinamon.blogspot.de

  • Kommentar verfassen