Beautyblog

Meine neue Makeup-Aufbewahrung | Spinning Organizer

Huhu meine Lieben,
wie ihr sicher bemerkt habt, hat das heutige Posting etwas auf sich warten lassen :P. Nicht immer ist alles planbar und heute ist leider etwas dazwischen gekommen …
Nun aber zum eigentlichen Thema: Ich hatte mich kurz vor Weihnachten auf die Suche nach drehbaren Makeup-Aufbewahrungen gemacht. Schlussendlich landete ich auf der Website von QVC Uk. Bis dato wusste ich nicht mal, dass die überhaupt nach Deutschland liefern :P. Wieder was dazu gelernt [mein armer Geldbeutel *hust*]! Meine Wahl fiel auf den Glam Caddy Cosmetic Spinning Organizer. Heute morgen wurde er endlich geliefert. Er kam in einem relativ flachen Päckchen zu mir nach Hause – man muss das Teil nämlich erst einmal zusammenbauen :P. Aber es ist zum Glück halb so wild, selbst ich habe es hinbekommen [*zwei linke Hände hab*]. Die drehbare Aufbewahrung macht einen sehr soliden Eindruck und bietet vor allem jede Menge Platz für Kosmetik ♥! Auf der Artikelseite von QVC Uk kann man sich auch ein Video ansehen, dort sieht man ganz gut was man in diesem System alles verstauen kann :P. Dieses Video war eigentlich auch der Haupt-Kaufgrund für mich, allein vom Bild her erkennt man dort nämlich nicht so viel. Der Organizer hat nun einen Ehrenplatz auf meinem Schminktisch bekommen *-*. Es gibt in meinen Augen kaum eine praktischere Aufbewahrung für Beautykram!
Gebt einfach in das Suchfeld ‚Spinning Organzier‘ ein =) | Kostenpunkt: etwa 35 € inklusive Versand 

Wie gefällt Euch die Aufbewahrung =)?
Habt ihr auch eine spezielle Aufbewahrung für Eurer Makeup?

You Might Also Like

43 Comments

  • Reply
    rosawölkchen
    6. Januar 2014 at 18:25

    Sieht total schön und vor allem hochwertig aus! Ich schau mir gleich mal das Video an, ich bin nämlich auch schon lange auf der suche nach solchen tollen Aufbewahrungsmöglichkeiten!
    Was ist denn in dem süßen Cupcake ganz unten?

    Ganz liebe Grüße,
    Rosawölkchen

  • Reply
    J e n ♥
    6. Januar 2014 at 18:38

    wow, der ist ja schön 😀 ich muss auch mal was…tun…habe momentan eine glossy box zur paletten-aufbewahrung umfunktioniert /: und der rest ist in einem nähkästchen verstaut…aber das ist voll 😀

    • Reply
      Alice
      6. Januar 2014 at 19:53

      Ich hatte bis dato auch ne Glossybox an dieser Stelle auf meinem Schminktisch, da flog halt alles lose drin herum :P! Vor allem wenn man was sucht ist das sehr nervig finde ich -.-

  • Reply
    Obstgartentorte
    6. Januar 2014 at 18:45

    Auf dem ersten Bild dachte ich noch "mh, groß ist das aber nicht.." und dann kam das Bild auf dem du es gefüllt hast. Wow! Vor allem hat man da alles direkt sehen kann gefällt mir gut! Leider hab ich auf meinem Tisch garkeinen Platz dafür 🙁
    Liebe Grüße

    • Reply
      Alice
      6. Januar 2014 at 19:51

      Schau Dir unbedingt mal das Video an :P! Was die da alles reinpacken ist der Knaller 😀

  • Reply
    Bibi
    6. Januar 2014 at 18:48

    Das ist ja toll…
    Die meisten Aufbewahrungssysteme sind ja starr, so findet man sich schnell und einfach durch drehen zurecht.

    LG Bibi
    von Like a Wish

    PS: auf meinem Blog läuft gerade ein Gewinnspiel. Schau doch mal vorbei und vielleicht hast du Lust mitzumachen

    • Reply
      Alice
      6. Januar 2014 at 19:50

      Genau deshalb habe ich ja nach so einem Spinning-Teil gesucht 🙂

  • Reply
    livethelifeyoulove
    6. Januar 2014 at 18:54

    So, jetzt noch ein Versuch! Habe gerade mein Kommentar abgeschickt, aber dann kam komischerweise eine Fehlermeldung!

    Ich finde das Aufbewahrungssystem irgendwie total klasse und praktisch, ich sehe mir sowas total gern bei anderen Bloggerinnen an. Für mich persönlich wäre sowas irgendwie trotzdem nichts, ich hab lieber alles in Schubladen 🙂

    Liebe Grüße,
    Sarah

    • Reply
      Alice
      6. Januar 2014 at 19:49

      Das ist übrigens auch nur für die Sachen, die ich griffbereit haben möchte. Meine Schminksammlung befindet sich auch in Schubladen 🙂

  • Reply
    the.beauties.diaries
    6. Januar 2014 at 19:13

    Das sieht ja so toll aus und ist so praktisch!
    Das muss ich mal unbedingt wünschen 🙂

    Liebste Grüße,
    <3, Anne
    http://thebeautiesdiaries.blogspot.de/

  • Reply
    Melanie Andreas
    6. Januar 2014 at 19:32

    Ich bekomme ja wirklich jedes Mal leuchtende Augen wenn ich deine Beauty 'Ecke' sehe *_* Ich will auch!!! ich suche auch noch nach passenden Schubladen, so wie du sie hast für die Naked Paletten obwohl mir der Spinning Organizer auch wirklich super gut gefällt!!! <3

    • Reply
      Alice
      6. Januar 2014 at 19:42

      Du bist ja süß :)! Die Schubladen habe ich übrigens aus dem Baumarkt, waren auch relativ günstig (ca. 10 €).

  • Reply
    Beauty Mango
    6. Januar 2014 at 19:36

    Ui der ist ja toll!

  • Reply
    Bearnerdette
    6. Januar 2014 at 19:41

    Das scheint mir richtig praktisch zu sein!

    lg
    Bearnerdette

    • Reply
      Alice
      6. Januar 2014 at 19:48

      Das ist es auch, definitiv 😛

  • Reply
    Rauschgiftengel
    6. Januar 2014 at 19:45

    Sieht gut aus! 🙂
    Ich habe zu Weihnachten auch solche Plexiglas Aufbewahrungssachen für meine Schminke bekommen, zwei verschiedenen Schubladenelemente und so ein "Kasten" für Lippenstifte. 🙂

    • Reply
      Alice
      6. Januar 2014 at 19:48

      Du meinst nicht zufällig die von MUJI *-*? Die finde ich nämlich auch so toll ♥

  • Reply
    Sara Rose
    6. Januar 2014 at 19:57

    Oh WOW *_* Die Aufbewahrung finde ich echt total schön 🙂 Habe meine Schminke in einer Kosmetik Tasche, aber darin verliere ich immer den Überblick 😀

    • Reply
      Alice
      7. Januar 2014 at 19:21

      Ich glaube so eine große und vor allem praktische Kosmetiktasche gibt es gar nicht, dass ich da den Überblick behalten könnte 😀

  • Reply
    Melanie B
    6. Januar 2014 at 20:05

    Sehr schicki <3

  • Reply
    Cupcakes and Berries
    6. Januar 2014 at 20:48

    coole Sache! Das überleg ich mir mal (ob ich da ein Plätzchen für hätte)! 🙂

    • Reply
      Alice
      7. Januar 2014 at 19:21

      🙂

  • Reply
    Jen
    6. Januar 2014 at 22:11

    Die Aufbewahrung sieht interessant aus und passt wirklich gut ins Gesamtbild 🙂 Mich würde das viele Plastik etwas stören und die vielen verschiedenen Fächer. Ich hab da einen leichten Ordnungdtick und mag es auch generell nicht gerne, wenn ich meine Schminksachen direkt offen irgendwo stehen habe. Ich verstaue fast alles in meiner Schminktischschublade und meiner Kommode, lediglich Pinsel und Foundations plus meine großen Paletten stehen auf dem Tisch.
    Viele liebe Grüße
    Jen

  • Reply
    She-Lynx
    6. Januar 2014 at 22:25

    DAS sieht ja praktisch aus… 0.0 … hmpf… irgendwie brauch ich auch mal noch eine Lösung… mir wäre allerdings langgezogen statt rund lieber, glaube ich… lohnt es sich, dort zu stöbern?

    • Reply
      Alice
      7. Januar 2014 at 19:22

      Dort wegen Kosmetik zu stöbern an sich lohnt sich schon, ja :)! Aber was Aufbewahrungen angeht ist die Auswahl leider recht klein 😉

  • Reply
    Sunnivah
    6. Januar 2014 at 22:46

    Das sieht eeecht schick aus! Ich bewahre meine Lacke nur dunkel auf und auch Lidschatten bleicht aus, wie mir mal bewusst wurde, deswegen halte ich alles in dunklen Schubladen versteckt ^.^

    • Reply
      Alice
      7. Januar 2014 at 19:24

      So mache ich es mit dem größten Teil meiner Kosmetik auch, aber manches muss für mich einfach auch griffbereit sein 🙂

  • Reply
    Lini
    6. Januar 2014 at 23:20

    Sowas brauche ich auch 😀 ich hab auch so ein rundes nur ohne den Stockwerk, weiß aber nicht voher ich den mal hatte o.O
    Deine Schminkecke sieht aber sehr hübsch aus *__*

    • Reply
      Alice
      7. Januar 2014 at 19:25

      Danke Dir 🙂

  • Reply
    Lejamatt Beauty
    7. Januar 2014 at 6:54

    Eine wirklich tolle Sache. Und eine ganze Menge was du verstauen konntest. Ich benutzte meist Kunststoffkästen aus der Küchenabteilung von Ikea und diese stehen in Schubläden. Erst am vergangenen Samstag habe ich mir einen Wattepad Spender zugelegt. Sehr praktisch! LG Lejamatt

    • Reply
      Alice
      7. Januar 2014 at 19:26

      Die Kunststoffkästen mit passendem Schränkchen habe ich auch bei meinem Schminktisch stehen, super praktisch :)!

  • Reply
    Mariana
    7. Januar 2014 at 7:36

    WOW, das sieht richtig toll aus… und so ordentlich. Ich lagere meinen Beautykram ganz ordinär im Bad verteilt auf die Ablage vorm Spiegel und in der Kommodenschublade. Bis auf die Nagellacke, die lagere ich in Glossyboxen.

    Liebste Grüße
    Mariana

    • Reply
      Alice
      7. Januar 2014 at 19:26

      Da würde es bei mir ein arges Platzproblem geben 😛

  • Reply
    judith
    7. Januar 2014 at 8:54

    Wow wahnsinnig toll <3 und so übersichtlich 🙂 Ich bin auch auf der Suche nach so einer Aufbewahrungsbox oder einem Regal.. mal sehen 🙂 Bei mir sammelt sich nämlich auch immer mehr an und ich habe bald keinen Überblick mehr. Aber deine ist richtig schön!! 🙂

    • Reply
      Alice
      7. Januar 2014 at 19:27

      So ging es mir eine Zeit lang auch, das kennt wohl jeder Beautyjunkie :P!

  • Reply
    Nadja
    7. Januar 2014 at 9:35

    Echt eine tolle Aufbewahrung die du da hast 🙂 Kannst du mir sagen, wo ich das kleine Kommödchen ganz links auf dem letzten Bild bekomme? Das würde sich sicher auch auf meinem Schminktisch super machen! 🙂

    LG <3

    • Reply
      Alice
      7. Januar 2014 at 19:28

      Das habe ich vor längerer Zeit mal bei Strauss Innovation gekauft 🙂

    • Reply
      Nadja
      8. Januar 2014 at 11:48

      Dankee :*

  • Reply
    Shadown Light
    7. Januar 2014 at 17:44

    das ist ja ne super aufbewahrung. wäre was für mich 🙂
    liebe gruesse!

  • Reply
    Just.a.dream
    8. Januar 2014 at 16:55

    Das sieht toll aus 🙂 Meine Kosmetik lagert zur Zeit in unseren Umzugskartons, ich habe nur noch ein paar Schätze übrig, die so dabei bleiben dürfen und die befinden sich alle in einem Kulturbeutel. Wenn der Umzug richtig abgeschlossen ist, dann werde ich mir aber Regale bauen und dort meine Kosmetik lagern 😀

  • Kommentar verfassen