Beautyblog

Melvita ‚Honey Lips‘ *Review*

Huhu meine Lieben,
schon eine ganze Weile hatte ich die Honig-Lippenpflege von Melvita im Auge. Melvita, das übrigens ist eine französische Naturkosmetikmarke. Durch Zufall entdeckte ich dann, während eines Weihnachtsmarks-Ausflugs mit meinem Schatz, einige dieser Produkte in einer gut sortierten Müller-Filiale. Zum Bedauern meines Mannes gab es dort noch vieeele andere Naturkosmetik-Marken 😀 … ihr könnt Euch gar nicht vorstellen wie ich herumgewuselt bin ;)! Mir war sofort klar, dass der Honig-Gloss mit muss nachdem ich den Tester in Augenschein genommen hatte *-* …

‚Für seinen patentierten 3-Honig Wirkstoffkomplex verwendt Melvita drei ausgewählte Honigsorten Akazie, Thymian, und Organgenblüte. Der Komplex entfaltet synergetisch seine ausgezeichnete Pflegewirkung und versorgt trockene und empfindliche Haut nachhaltig mit Feuchtigkeit und Nährstoffen. Diese Schönheitspflege hat einen zarten Honigduft und ist mit dem ”3-Honig-Komplex”angereichert. Der Gloss ist der ideale Begleiter für jeden Tag, denn er schützt, repariert und pflegt Ihre Lippen. Seine 2-in-1 Formel kombiniert natürliches Perlmutt mit einem reparierenden Honigkomplex und glättendem Bienenwachs.‘

[Quelle: Melvita]

‚Honey Lips‘ von Melvita stellt ein 2-in-1 Produkt dar. Zum einen wären da ganz klar die Vorzüge einer Lippenpflege, zum anderen kommen hier Lipgloss-Anbeter auf ihre Kosten. Die Verpackung steht einem herkömmlichen Lipgloss optisch in nichts nach. Ich öffne den goldenen Drehverschluss und mir strömt direkt ein blumig-fruchtiger Honigduft in die Nase. Der Schaumapllikator ermöglicht mir das problemlose Applizieren – auch ohne Spiegel. Aus diesem Grund nutze ich das Produkt am liebsten unterwegs. Der Gloss besticht durch einen subtilen Perlmutt-Schimmer, die Textur ist ein wenig fester als ich vermutet hatte. Das Tragegefühl ist dennoch angenehm, vor allem nicht klebrig. Und diese Eigenschaft ist mir bei jeglichen Lippenprodukten, wie ihr ja wisst, enorm wichtig :)! Begeistert bin ich übrigens von der guten Haltbarkeit – die Pflege hält locker 2 Stunden auf meinen Lippen. 
Fazit:
Ein pflegender Lipgloss – hier wird ein Traum für mich wahr! Er nährt, repariert und glänzt dabei auch noch wunderschön ♥.
Preis: 
ca. 11 € | zum Beispiel erhältlich bei Feelunique

Kennt ihr Honey Lips bereits?
Wie ist Euer Eindruck =)?

You Might Also Like

14 Comments

  • Reply
    Melli K.
    8. Januar 2014 at 12:13

    Ich kenne es jetzt noch nicht & lese das erste Mal bei dir darüber. Aber irgendwie klingt das Teilchen interessant, obwohl ich kein Lipgloss-Fan bin. Pflegewirkung habe ich da bei den wenigsten Lipglossen gehabt 😀
    Wird mal abgespeichert & gemerkt! 🙂

  • Reply
    Alice D.
    8. Januar 2014 at 13:37

    Wenns kälter ist (also im normalen Winter…) trage ich ja eh gern Lipgloss da die bei mir super gegen die Kälte schützen. Und der hier hat sogar noch mehr Pflege und duftet nach Honig – da muss ich unbedingt mal Ausschau nach halten!
    Danke fürs Vorstellen und liebe Grüße:)

    • Reply
      Alice
      9. Januar 2014 at 19:50

      Liebe Grüße auch an Dich :)!

  • Reply
    Just.a.dream
    8. Januar 2014 at 16:52

    Ich kannte es bisher nicht, aber der hört sich toll an. Vor allem die Duftbeschreibung 🙂

    Liebe Grüße

  • Reply
    Jessy
    8. Januar 2014 at 18:27

    Ich kann dir Smashbox auf jeden Fall empfehlen!
    Echt super Produkte 🙂

    Ich habe wirklich gern mitgemacht! Fand die Idee klasse 🙂
    Immer wieder gern!

    Liebe Grüße
    Jessy♥

    • Reply
      Alice
      9. Januar 2014 at 19:52

      Vielen Dank für deine Empfehlung :)! Das klingt wirklich toll *-*

  • Reply
    Madame Coupe
    8. Januar 2014 at 20:29

    Wow! Das klingt richtig, richtig super. Bislang habe ich zwar nichts von der Marke vereint, aber der Duft von Honig gepaart mit einem Pflegestift-Lipgloss-Duo?! Das klingt richtig vielversprechend :-). Danke, danke, danke für's zeigen!

    • Reply
      Alice
      9. Januar 2014 at 19:53

      Sehr gerne, es freut mich wenn Dir meine Review gefällt =)!

    • Reply
      Madame Coupe
      9. Januar 2014 at 23:37

      Hoppla, da hat mir die Autokorrektur einen Streich gespielt ;-).

      Ich werde gleich morgen mein Glück in unseren Müllerfilialen versuchen. Hoffentlich ist zumindest eine der beiden groß und vor allem sortiert genug. Kannst du mir verraten, wo genau du Honey Lips gefunden hast? 🙂 Gab es in der Filiale eine extra Melvita-Theke? (Ich meine nämlich, eine solche Theke mit Naturkosmetik gesehen zu haben, allerdings weiß ich den Namen nicht mehr, weil er mir gänzlich unbekannt war).

      Liebe Grüße!

  • Reply
    Nini
    8. Januar 2014 at 23:03

    Ich kannte die Marke bisher nicht. Keine Ahnung ob das Produkt so lange auf meinen Lippen halten würde ich sag nur om nom nom. Jedenfalls klingt es danach. xD

    • Reply
      Alice
      9. Januar 2014 at 19:53

      Hihi :)!

  • Reply
    Jade Shirayuki
    9. Januar 2014 at 7:17

    Awww~ der sieht aber toll aus 😀 Ich suche ja auch immer noch nach der perfekten Lippenpflege 🙂

    LG

  • Reply
    Andrea
    9. Januar 2014 at 10:30

    Honig? Orangenblüte? Das klingt traumhaft! *seufz*

  • Reply
    Doctress
    13. Januar 2014 at 21:51

    Oh, jetzt hast du mich neugierig gemacht! Ich bin morgen in der Stadt unterwegs und werde mal bei einer größeren Müller-Filiale nachsehen, vielleicht habe ich ja Glück 🙂

  • Kommentar verfassen