Beautyblog reizarme Hautpflege Review

Milder Sonnenschutz – Teil 1 [Review]

milder sonnenschutz review

Nachfolgend findet ihr, wie bereits bei Instagram angekündigt, den ersten Teil meiner Review zum Thema milder Sonnenschutz. Ich wünsche Euch wie immer viel Freude beim Lesen *-*. Bei Fragen oder Anregungen dürft ihr gerne am Ende des Beitrags kommentieren.


Milder Sonnenschutz – Teil 1 [Review]

mineralischer sonnenschutz review

Alle getesteten Produkte zeichnen sich durch eine reizarme aka milde Zusammensetzung aus und haben einen hohen Lichtschutzfaktor. So gut wie alle gezeigten Produkte sind speziell für Kinder gedacht, diese Tatsache ist aber reiner Zufall. Zur besseren und schnelleren Übersicht habe ich ein Punktesystem von 0-5 erstellt. 0 steht hierbei für absolut schlecht und 5 für perfekt.


Biosolis Sonnenmilch Kids SPF 50+ // ca. 15€ für 50 ml, erhältlich bei najoba.de

mineralischer sonnenschutz review

mineralischer sonnenschutz review

Die Textur ist relativ fließend und dünn.  Sie verhält sich beim Auftragen dann aber fast wachsig und eher bremsend. Entsprechend schwer fühlt sich die Creme auch auf der Haut an. An heißen Tagen ist das denkbar unangenehm. Außerdem lässt sie sich abends sehr mühsam entfernen. Das starke Weißeln ist ebenfalls ein Minuspunkt. [Und das obwohl sie extrem an sämtlichen Oberflächen wie Gartenmöbeln haftet. Selbst Starkregen kann ihr nichts anhaben :D.] Ich würde jedenfalls nicht auf die Idee kommen dieses Produkt im Gesicht zu verwenden. Und: Die Creme ist bedauerlicherweise parfümiert. Schade, denn die Inhaltsstoffliste liest sich so schön :/.

Inhaltsstoffe:

Dicaprylyl Carbonate ,Aloe Barbadensis gel * ,Titanium Dioxide, Zinc Oxide, Coconut Alkanes, Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate, Propanediol, Pongamia Glabra (Karanja) Seed Oil, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Polyhydroxystearic Acid, Stearic Acid, Aluminum hydroxyde, Sodium Chloride, Brassica Campestris ( Rapeseed ) Oil *, Daucus Carota Sativa(Carrot)Root Extract*/ Helianthus Annuus (Sunflower)Seed Oil,* Coco-Caprylate/Caprate, Stearic Acid , Alumina , Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, Parfum, Lactic Acid, Tocopherol.

Auftrag: 0
Weißeln: 1
Tragegefühl: 1
Entfernen: 0
Gesamteindruck: 0-1


Alga Maris Sonnencreme für Kinder SPF 50+ // ca. 16€ für 50 ml, erhältlich bei najoba.de

mineralischer sonnenschutz review

mineralischer sonnenschutz review

Der praktische Pumpspender ist bei diesem Produkt positiv zu erwähnen. Die Creme lässt sich relativ einfach verteilen, wenn auch nicht gänzlich ohne zu weißeln. Dieser Effekt ist aber weniger stark ausgeprägt als bei der obigen Creme von Biosolis. Das Produkt haftet sehr stark auf der Haut. Ich habe sie ein einziges Mal im Gesicht verwendet, jedoch ist das Tragegefühl hier nicht sonderlich schön. Deshalb bevorzuge ich sie definitiv als Sonnenschutz für den Körper. Die Creme hält sehr gut auf der Haut und lässt sich nicht ganz so leicht entfernen.

Inhaltstoffe:

Caprylic/Capric Triglyceride, Zinc Oxide, Cocos Nucifera Oil*, Coconut Alkanes, Titanium Dioxide, Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate, Butyrospermum Parkii Butter*, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Hydrogenated Vegetable Oil, Coco-Caprylate/Caprate, Lauroyl Lysine, Alumina, Stearic Acid, Glyceryl Caprylate, Gelidium Sesquipedale Extract, Maris Aqua, Potassium Olivoyl Pca, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Sodium Hydroxide 99.9% du total des ingrédients sont d’origine naturelle / 99.9% of the total ingredients are from natural origin 20% du total des ingrédients sont issus de l’agriculture biologique / 20% of the total ingredients are from organic farming

Auftrag: 4
Weißeln: 4
Tragegefühl: 2
Entfernen: 2
Gesamteindruck: 3


Avène Sunsitive Kinder-Sonnenmilch SPF 50+ // ca. 22,50€ für 250 ml, erhältlich in Apotheken

mineralischer sonnenschutz review

mineralischer sonnenschutz review

Die Textur lässt sich mühelos auf der Haut verteilen und hinterlässt keine weißen Rückstände. Die Creme liegt im Vergleich zu den beiden Produkten von Biosolis und Algamaris gefühlt viel weniger auf. Auch das Tragegefühl ist super angenehm. Entfernen lässt sich das Produkt mühelos. Als Filter dient in diesem Produkt Octocrylene, ein milder chemischer Filter.

Inhaltstoffe:

AVENE AQUA. C12-15 ALKYL BENZOATE. DICAPRYLIC CARBONATE. METHYLENE BIS-BENZOTRIAZOLYL TETRAMETHYLBUTYLPHENOL (NANO). AQUA. GLYCERIN. BIS-ETHYLHEXYLOXYPHENOL METHOXYPHENYL TRIAZINE. DIETHYLHEXYL BUTAMIDO TRIAZONE. DIISOPROPYL ADIPATE. BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE. CETEARYL ISONONANOATE. LAURYL GLUCOSIDE. POLYGLYCERYL-2 DIPOLYHYDROXYSTEARATE. DECYL GLUCOSIDE. BENZOIC ACID. CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE. CAPRYLYL GLYCOL. CITRIC ACID. DISODIUM EDTA. GLYCERYL BEHENATE. GLYCERYL DIBEHENATE. HYDROGENATED PALM GLYCERIDES. HYDROGENATED PALM KERNEL GLYCERIDES. POLYACRYLATE-13. POLYISOBUTENE. POLYSORBATE 20. PROPYLENE GLYCOL. SORBITAN ISOSTEARATE. SODIUM HYDROXIDE. TOCOPHEROL. TOCOPHERYL GLUCOSIDE. TRIBEHENIN. XANTHAN GUM

Auftrag: 5
Weißeln: 5
Tragegefühl: 5
Entfernen: 5
Gesamteindruck: 5


*Eubos Kinder Haut Ruhe Sonnenschutz Cremegel SPF 30+ // ca. 10€ für 50 ml

mineralischer sonnenschutz review

mineralischer sonnenschutz review

Kommen wir zum Ausreißer dieser Review, denn dieses Produkt enthält keine mineralischen Filter sondern organisch-chemische. Die Textur fühlt sich sehr leicht an. Trotzdem ist eine gewisse Reichhaltigkeit des Produkts vorhanden. Dies schreibe ich den auch für Neurodermitis geeigneten Inhaltsstoffen zu. Die Creme lässt sich sehr einfach verteilen. Weißeln ist nicht vorhanden, da eben auch keine mineralischen Filter enthalten sind. Das Tragegefühl ist durchaus angenehm, auch wenn sie nicht gänzlich in die Haut einzieht. Ich bevorzuge dieses Produkt wenn meine Haut trockene Stellen aufweist.

Inhaltsstoffe:

Aqua, Dibutyl Adipate, Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Ben- zoate, Propanediol, Cetyl Alcohol, Ethylhexyl Triazone, Glycerin, Potassium Cetyl Phosphate, C12-15 Alkyl Benzoate, Stearyl Alcohol, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid, Panthenol, Helianthus annuus (Sunflower) Seed Oil, Tocopheryl Acetate, Ethyl Ferulate, Phenethyl Alcohol, Xanthan Gum, Caprylyl Glycol, Undecyl Alcohol, Chondrus crispus (Carrageenan) Extract, Polyglyceryl-5 Trioleate, Caprylhydroxamic Acid, Disodium Cetearyl Sulfosuccinate, Tetrasodium Iminodisuccinate, Tromethamine, Disodium Uridine Phosphate, Rosmarinus officinalis (Rosemary) Leaf Extract

Auftrag: 5
Weißeln: 5
Tragegefühl: 5
Entfernen: 5
Gesamteindruck: 5


Kennt ihr die Produkte bereits?

Legt ihr Wert auf reizarme Formulierungen?


Meinen Beitrag zu milder Körperpflege aus der Drogerie findet ihr →hier

 

 

 

*PR-Sample

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Charlotte
    31. Juli 2017 at 11:04

    Ich bin etwas verwirrt. Avene ist aber auch nicht mineralisch. Also hast Du eigentlich zwei „Ausreisser“? 😀

    • Reply
      Alice
      31. Juli 2017 at 11:59

      Vielen Dank für deinen Hinweis =)! Habe es soeben angepasst.

  • Reply
    Bettina
    31. Juli 2017 at 13:15

    Die Biosolis Sonnenmilch Kids SPF 50+ hatte ich letztes Jahr und war leider ebenso wenig begeistert. Schwierig zum Auftragen, alles weiß, alles „schwer“ …
    Ich werde mir die anderen mal ansehen 🙂
    LG

  • Reply
    shadownlight
    31. Juli 2017 at 17:16

    Hey, ich bin sehr hellhäutig und nutze definitiv immer LSF 50.
    Liebe Grüße!

  • Kommentar verfassen