Beautyblog

Naildesign Challenge | Tag 20: Gradient/Ombré

Huhu meine Lieben,
heute ist Tag 20 der Naildesign-Challenge, die von der lieben Nana ins Leben gerufen wurde. Meine Aufgabe war es mich zum Thema Gradient/Ombré kreativ auszutoben. Ich finde diese Art von Naildesign ja schon länger beeindruckend und habe mich bereits einige Male daran versucht. Leider war das Ergebnis nie zufriedenstellend -.-. Auch diesmal saß ich eine gefühlte Ewigkeit [während dem abendlichen TV-Programm am Esstisch] und habe mit Nagellack herumgekleckst ;). Das fertige Werk hat mich letzten Endes an pinke Wölkchen erinnert und weniger an einen harmonischen Farbverlauf. Ich musste also eingesehen, dass Ombré-Design auf den Nägeln nichts für mich ist -.-. Außerdem hatte ich keinen Nagelpflegestift da, was das Entfernen von Nagellack auf der Haut enorm erleichtert hätte :P.

→Hier findet ihr noch einmal alle Blogs, die an der Challenge teilnehmen =)!


Wie gefällt Euch das Ergebnis :)?
Lasst ihr das Design als Gradient/Ombré durchgehen oder seht ihr auch pinke Wölkchen :P?

You Might Also Like

18 Comments

  • Reply
    JayJay ♥
    20. November 2013 at 10:09

    Total schön 🙂 ich bin ja zu blöd dazu – mein Versuch damals ist missglückt ^^

  • Reply
    Melanie Andreas
    20. November 2013 at 10:13

    Rosa Wölkchen trifft es auf den Punkt!!! <3 Wunderschön!!!

  • Reply
    Kitty Cat
    20. November 2013 at 10:24

    Ich liebe Gradient!! Sieht toll aus!

    <3 Kitty

  • Reply
    Beauty Mango
    20. November 2013 at 10:27

    Sieht doch gar nicht so schlecht aus! Ich hab bisher nur einmal Ombre versucht und ist mir eigentlich ganz gut gelungen. Muss ich mal wieder machen 🙂

  • Reply
    Fräulein ungeschminkt
    20. November 2013 at 10:49

    Ich finde, das Thema ist super umgesetzt 🙂

  • Reply
    Vanessa Nessa
    20. November 2013 at 11:36

    von weitem ein sehr schöner übergang, von nahem etwas schmierig. aber niemand schaut genau hin, darum gefällt es mir 🙂

  • Reply
    Sunnivah
    20. November 2013 at 11:54

    Hey, ich weiß, was du meinst.. aber verkauf es als rosa Wölkchen und keiner sagt was dagegen ^.^

    Gradients waren auch immer ein Buch mit sieben Siegeln für mich, bis ich eine gute Anleitung fand: seitdem nutze ich auch immer die kleinen Schwämmchen von essence, die ich bei dir gesehen habe und es geht FANTASTISCH! Ich liebe es, weil es eben schnell&einfach geht und dabei soo effektvoll aussieht. Ich hab ja mal bei eurer Sommeraktion mitgemacht, da hatte ich für dich ein Neon-Gradient getupft.. ;.-)

    Sonst geht's bei mir meist daneben, wenn ich es zu einer verabredeten Zeit fertig haben muss..*hehe*

    Ganz liebe Grüße ♥♥♥

  • Reply
    rosawölkchen
    20. November 2013 at 14:46

    Total süße rosa Wölkchen 😉
    Ist dir sehr gut gelungen, die Farben sind ein kleiner Mädchentraum!

    Ganz liebe Grüße,
    Rosawölkchen

  • Reply
    Jana H
    20. November 2013 at 15:00

    Ich finde es absolut zauberhaft! Gradient Wölkchen und dannauch noch in Rosa. *-*

    Liebe Grüße <3

  • Reply
    Glam Bee
    20. November 2013 at 15:36

    Rosa Wölckchen 🙂 Und trotzdem sehr schön!

  • Reply
    Just.a.dream
    20. November 2013 at 15:39

    Ich finds schön 😀 Für mich geht es sowohl als rosa Wölkchen als auch als Gradient/Ombré durch 🙂 Einfach hübsch!

  • Reply
    Mahoni
    20. November 2013 at 16:40

    das sieht echt toll aus, ich mag den Ombré Look immer noch sehr gerne 🙂

    liebe Grüße

  • Reply
    Shadown Light
    20. November 2013 at 17:12

    das sieht zauberhaft aus 🙂
    gglg

  • Reply
    Crispy Snowflake
    20. November 2013 at 18:05

    fine ich ganz toll! die Farben gefallen mir sehr.
    liebe grüsse

  • Reply
    Susanne Beautiful inside
    20. November 2013 at 20:02

    Ich finde Deine rosa Wölkchen total hübsch <3<3<3
    Liebe Grüße <3

  • Reply
    Jen
    21. November 2013 at 14:44

    Also ich finde es richtig schön in der Kombi geworden! Hast du einen Überlack benutzt? Das hilft meist seeeeehr, um die Übergänge nochmal fließender aussehen zu lassen 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Jen

  • Reply
    St3ffi
    22. November 2013 at 11:46

    Die sind richtig schön geworden, das würde mir auch gefallen, ist mir aber irgendwie zu anstrengend.

  • Reply
    Geri
    1. Dezember 2013 at 15:01

    Die Umsetzung ist wunderschön =)

  • Kommentar verfassen