Beautyblog

Pompöös ‚With Love‘ Eau de Parfum *Review*

Huhu meine Lieben,
ja, die Marke Pompöös by Harald Glööckler scheidet die Geister :P. Ich für meinen Teil bin vom Design der Produkte teilweise so begeistert, dass ich einfach nicht widerstehen kann. Und das obwohl ich annehme, dass hier eigentlich ein anderes Alterssegment angesprochen werden soll ;)! Heute soll es um ein Parfüm gehen, dass vor allem durch seinen zauberhaften Flakon die Aufmerksam auf sich zieht.
Die Duftnoten sind folgende:
Kopfnoten:
fruchtige Note, frische Note
Herznoten: 
Rose, Jasmin, Iris, Orangenblüte
Basisnoten: 
Moschus, Vanille, Amber

‚Charmant, sinnlich und mit einem Hauch von Exotic, With Love! von Harald Glööckler verzaubert und verführt. Fruchtig und frisch sind die Ausgangsnoten, welche sich nach und nach zu einem wahren Blumenbouquet entfalten: Rose, Jasmin, Iris und Orangenblüte als die Herznoten dieser Komposition verschmelzen mit der warmen, sinnlichen Basis von Moschus, Vanille und Amber. Dieser Duft ist gemacht für die Frau, der kein Mann widerstehen kann.‘

Design:
Das Parfüm ist das absolute Highlight in meiner Sammlung ♥. Er besticht vor allem durch den wundervoll geschliffenen Flakon und die mit rosa und weißen Strasssteinchen besetzte, goldene Krone. Das optische Erscheinungsbild wirkt sehr edel, gleichzeitig aber auch ein bisschen protzig ;). Vor allem aber dürfte der Flakon durch die Farbe Rosa und die funkelnden Elemente jedes Mädchenherz höher schlagen lassen!
Duftbeschreibung:
Beim ersten Schnuppern nach dem Aufsprühen nehme ich fruchtige Noten wahr, eigentlich ganz angenehm. Lasse ich den Duft auf der Haut arbeiten entwickelt sich deutlich eine pudrige Komponente heraus. Leider wirkt sie, je länger ich warte, fast schon ein wenig muffig. Danach passiert leider nicht mehr viel. Obwohl die Basisnoten von der Beschreibung her meinem Gusto entsprechen fahren meine Emotionen beim Schnuppern keine Achterbahn. Ich strenge mich an, erkenne aber beim besten Willen nicht viel Sinnliches. Wo ist die versprochene Vanille? Hallo Amber? In meinem Kopf bildet sich folgendes Bild: Eine kleine, schüchterne Blume [sie ist schon fast verblüht und daher leicht muffig] steht ganz allein am Feldrand und wartet auf große Emotionen :D! Ein Duft muss mich bewegen, er muss mich verzaubern und vereinnahmen! Leider bleibt der Wow-Effekt in diesem Fall aus. Der unschlagbare Preis für ein Eau de Parfum nützt mir in diesem Fall leider nichts. Aber zum Glück sind Geschmäcker ja verschieden, besonders wenn es um Düfte geht ;).
Preis:
29,75 € für 100 ml | erhältlich bei QVC

Wie gefällt Euch der Flakon =)?
Kennt ihr den Duft vielleicht sogar?

Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt probiere ich gerade eine neue Kommentarfunktion hier auf dem Blog aus. Mit Commentluv könnt ihr Euren aktuellen Blogpost unter Eurem Kommentar anzeigen lassen :). Gerne dürft ihr mir hierzu Eurer Feedback dalassen *-*.

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply
    Heike Lüdemann
    9. Januar 2014 at 12:04

    Also der Flakon sind ja wirklich sehr edel und protzig aus, das würde gut neben die "Killerqueen" von Katy Perry passen und könnte zum Titelbild meines Bloges werden…. nur leider mag ich den Glöckler aus Prinzip irgendwie nicht sooo gerne, sodass ich dafür wahrscheinlich nicht soviel Geld ausgeben würde.
    Liebe Grüße, Heike

  • Reply
    Anja von Lackherz
    9. Januar 2014 at 17:14

    Ui, was für ein hübscher Flakon ♥ Deine Review war toll, vor allem die Duftbeschreibung mit der kleinen Geschichte 😉
    Liebe Grüße Anja

  • Reply
    Jessy
    9. Januar 2014 at 18:13

    Süßer Flakon! Gefällt mir total

    Ich habe meinem Hund einen Futternapf und Spielzeug von ihm gekauft hihihi 😀

    Liebe Grüße
    Jessy♥

  • Reply
    viewrama
    9. Januar 2014 at 19:20

    Ich mag die Verpackung sehr,werde es bestimmt bald ausprobieren 🙂

    http://www.viewrama.com

  • Reply
    Me.Melanie
    9. Januar 2014 at 20:22

    Die Verpackung ist wirklich ein Traum 😉

    Lg Melanie

  • Reply
    Miri
    9. Januar 2014 at 20:30

    Ich krieg das Bild vom traurigen, verwelkten Blümchen nicht mehr aus dem Kopf 😀 Sehr schöne Beschreibung! Der Flakon ist irgendwie so gar nicht meins, irgendwie von allem zu viel. Was ja wieder perfekt zum Glööckler passt… Nach deiner Beschreibung sollte er das mit den Düften aber wohl besser lassen.

    Alles Liebe,
    Miri

    • Reply
      Alice
      9. Januar 2014 at 20:32

      :P! Wobei ich sagen muss, dass der Duft 'Heart' beispielsweise super gut riecht 🙂

  • Reply
    beautyhearts44
    9. Januar 2014 at 21:34

    wie cool ich wusste gar nicht das er auch ein Parfum herausgebracht hat 🙂
    Muss ich unbedingt mal dran schnuppern ^^
    lg

  • Reply
    Doris Weber
    10. Januar 2014 at 12:02

    Der Flakon ist ja zuckersüüüüß!! 🙂 Ich kenne bis jetzt leider nur die Lipglosse von Pompöös, die mir von den Farben her eigentlich ganz gut gefallen, jedoch ein wenig auf den Lippen kleben…

    Alles Liebe
    Doris

  • Reply
    Just.a.dream
    11. Januar 2014 at 20:19

    Oh Gott, der Flakon sieht ja toll aus! Beim ersten Lesen dachte ich eigentlich, dass die Zusammensetzung toll duften dürfte, aber nach deiner Beschreibung bin ich jetzt ein bisschen abgeschreckt 😀 Aber der Flakon alleine ist schon ein Probeschnüffeln wert 😀

  • Reply
    Kim
    12. Januar 2014 at 20:37

    Das Design der Produkte sind ja auch wirklich sehr schick! Damit habe ich eigentlich nicht gerechnet! ^^

  • Kommentar verfassen