Beautyblog

[Review] Caudalie ‚Figue de Vigne‘ – die Impressionen im Schatten eines Feigenbaums


‚Im Fluss Garonne liegt eine kleine, private Insel, die nur mit einer Barke zu erreichen ist. Hier gedeiht, ein paar Meter vom Wasser entfernt, ein über hundert Jahre alter Feigenbaum zwischen Teichbinsen und Lianen. (…) Der Lärm der Außenwelt verblasst und es wird klar, dass das Glück existiert. Mathilde Thomas verbrachte viele Sonntagnachmittage auf der Insel „La Lande“. Sie entwickelte den tiefen Wunsch, eines Tages in einem Duft alle Empfindungen wiederzugeben, die dieser, wie durch ein Wunder geheim gebliebenen Ort, ihr gab. So entstand das vierte Eau Fraîche von Caudalie: Figue de Vigne. (…) „Ich kann mich so gut an diesen schönen Nachmittag im Sommer erinnern. Wir saßen im Schatten des Feigenbaumes auf der Insel „La Lande (…)“ Mathilde Thomas‘

[Quelle: Caudalie]
Im Juni wird ein neues Duftwässerchen von Caudalie lanciert. Die bisher drei erhältlichen Eau Fraîche-Sprays werden mit ‚Figue de Vigne‘ um eine äußerst wohlklingende Komposition ergänzt. Figue heißt übersetzt übrigens nichts anderes als Feige :P. Das Feigenbaumblatt ist neben weißer Zeder und Bergamotte nämlich eine der wichtigsten Komponenten dieses sommerlichen Dufts. Es spielen aber auch bulgarische Rose und Moschus mit hinein. Figue de Vigne ist im ersten Moment holzig und etwas blumig dann entwickelt er sich zu einem warmen und zugleich frischen Duft – vor allem aber riecht man pure Natürlichkeit. Das kommt nicht von ungefähr, denn Caudalie legt großen Wert auf hochwertige Inhaltsstoffe. So auch bei den Düften und das merkt man tatsächlich. Mathilde Thomas [Gründerin von Caudalie] wollte mit diesem Duft die Behaglichkeit eines sonnigen Nachmittags im Sommer auf der französischen Insel ‚La Lande‘ einfangen {helles Holz & Zitrusfrüchte – es sind die Impressionen im Schatten eines Feigenbaums} *-*. 
Ist der Duft eher leicht oder schwer?
An sich würde ich ihn als einen eher leichten Duft beschreiben. Die Eaux Fraîches von Caudalie gehen bei mir wirklich immer – auch bei Wetterumschwung {wenn sich Migräne ankündigt}.
Wie ist die Haltbarkeit?
Fragt man Google nach einer Definition zu Eau Fraîche erfährt man, dass es sich um einen spritzigen, für den Sommer geeigneten Duft handeln muss. Trotzdem finde ich die Haltbarkeit super gut. An mir ist er nach dem Aufsprühen etwa drei Stunden wahrnehmbar. Ich schreibe dies den hochwertigen Essenzen zu. 
Würde ich den Duft nachkaufen?
Kennt ihr das, wenn der persönliche Duftnerv nicht berührt wird? Einige von Euch haben sicher meine Review zum roten Eau Fraîche ‚Thé des Vignes‘ gelesen. Es ist für mich DER DUFT von Caudalie. Sowohl das Duschgel, als auch das Parfumspray vergötterte ich. Und daran wird sich so schnell nichts ändern :P. Für mich ist Figue de Vigne ein gut duftendes Spray, was sicher auch Verwendung finden wird. Aber beim Aufsprühen verspüre ich einfach nicht das {Whoom-Das-Ist-Mein-Duft-Feeling}.
Preis: 50 ml kosten 26,40 € | Caudalie gibt es in ausgewählten Apotheken und unter caudalie.com

Kennt ihr die Eaux Fraîches von Caudalie?
Wie ist Euer Eindruck?
Welches ist Euer liebster Sommerduft?

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Chrissie
    15. Mai 2013 at 10:12

    Das hört sich für mich aber vielversprechend an! Die Düfte kenne ich nämlich noch gar nicht.

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

  • Reply
    Katniss Heart
    15. Mai 2013 at 17:27

    Ich kenne die Eaux Fraîches von Caudalie nicht 🙂 Werde sie mir aber bei Gelegenheit genauer ansehen 🙂 Liebe Grüße 🙂

  • Reply
    Aurinko
    15. Mai 2013 at 18:17

    Richtigen Feigenduft liebe ich, aber der ist schwer zu finden. Und damit meine ich diese Schwere, Süße.
    Dieser Duft scheint mir das leider auch nicht zu erfüllen (zu leicht?). Schade.

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      15. Mai 2013 at 18:21

      Wenn Du Feigenduft liebst, dann ist dieser Duft ganz sicher etwas für Dich 🙂

  • Reply
    Milex
    15. Mai 2013 at 21:20

    you rock

  • Reply
    Nikita
    18. Mai 2013 at 15:58

    Der Duft hört sich echt interessant an. Muss ich mal dran schnuppern.
    Die Kaufmanns Lippenpflege in de Tube gibt es übrigens in der Apotheke 🙂

  • Kommentar verfassen