Beautyblog

Sephora HAUL ‚Blush, Eyeshadow, Polish Remover, Fizzing Cubes, Creamy Body Wash, Nail Stripes‘

Huhu meine lieben Beautymäuse =),
vor kurzem habe ich ein Bild bei Instagram hochgeladen, wo ihr erahnen konntet, dass ich bei Sephora war. Dieser Laden wird ja unter Bloggern als das Beautyparadies schlechthin angepriesen und verursacht  bei vielen regelrecht Schnappatmung. Bei GTBHC hatte ich vor einiger Zeit gelesen, dass Sephora in den Niederlanden zum 1.Juni dicht macht. Vorher wollte ich mir auf jeden Fall einen Überblick verschaffen, was ich dann auch getan habe. Natürlich habe ich auch ein bisschen was eingekauft. War ja irgendwie klar ne *-*! 
Gekauft wurde:
1 Happy Bubbleday-Set
1 Nagellackentferner
verschiedene Creamy Body Washes & Fizzing Cubes
1 Rouge in der Farbe ’08 Rose Petal‘
1 Eyeshadow in der Farbe ’86 meet me at midnight‘
2 Packungen Nail Stripes ‚A12 golden circles‘ & ‚A04 chinese blossom‘

Preise: aus dem Kassenbon werde ich vor lauter Discounts und Rabatten leider nicht wirklich schlau :P, insgesamt habe ich 59,86€ bezahlt, vorher stand an der Kasse ein Betrag von über 90 Euro *-*
What I Think
Bevor es zu Sephora ging war ich voller Vorfreude und Spannung. Immerhin liest man überall, es sei DER Beautyhimmel. Irgendwie wurde ich dann relativ schnell ernüchtert. Schön und gut – klar, Beautyprodukte gibt es dort. Aber wenn es nicht gerade um die Eigenmarke geht, hätte ich auch drauf verzichten können. Marken wie Too Faced finde ich nämlich auch bei Beautybay und Co. – YSL, Estée Lauder, … gibt es bei Douglas. Was bleibt dann noch, was sooo toll sein soll!? Kommen wir also zügig zu den Sachen der Sephora Eigenmarke. Es gibt wirklich eine Vielzahl von Produkten. Von Pinseln und Liplinern bis hin zu Duschgel, es gibt irgendwie alles davon. Was mich zunächst etwas abgeschreckt hat war der Preis. Die Produkte sind teilweise mächtig teuer. Zum Glück gab es einen Discount an der Kasse :P! Qualitativ sind die Sachen aber dafür auch recht solide. Der Nagellackentferner hat mich direkt überzeugt – er leistet wirklich sehr gute Arbeit :). Auch das Blush habe ich schon mehrmals verwendet. Die Farbabgabe ist sehr gut und bei der Haltbarkeit kann man auch nicht meckern. Ebenso der Lidschatten. Über die Nail Stripes , Dusch- und Badeprodukte kann ich bisher noch nichts berichten. Die erhältlichen Düften waren aber echt der helle Wahnsinn! Es gab jeweils Duschgel, Seife, Parfum, Badecubes, Body Washes und noch einige Produkte mehr von jedem einzelnen Duft! Fazit: Wer in der Nähe eines Sephora ist kann ruhig mal reingehen und sich umschauen. Den Nagellackentferner würde ich mir auch nochmal kaufen. Der Laden ist aber kein MUSS für mich und ich würde ihn auch nicht vermissen oder so. Allerdings ist es sicher nicht schlecht mal dort gewesen zu sein, allein um ‚mitreden‘ zu können :P.
Wart ihr schon bei Sephora? Wie findet ihr’s?

You Might Also Like

27 Comments

  • Reply
    Janine
    28. März 2013 at 9:04

    ahh ich war noch nie in einem sephora , aber will unbedingt mla hin! sieht super aus, danke für die eindrücke♥

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      28. März 2013 at 17:38

      Hehe bitteschön :)!

  • Reply
    Beauty Mango
    28. März 2013 at 9:07

    Diese Nail Dinger da mit den Blümchen find ich ja total niedlich! Da musste mindestens ein Bild auf Instagram von zeigen 😀 Ich war noch nie bei Sephora, werde aber voraussichtlich im Mai nach Straßburg fahren. Ich freu mich schon riesig drauf, weil ich dann eben Marken wie Nars, UD und Too Faced mal live sehen kann. Wenn man online bestellt, googled man ja immer nur Swatches und so und hat es aber live zuvor noch nie gesehen.

  • Reply
    Nougatmuffin
    28. März 2013 at 9:12

    Mir ging es genau wie dir – ich war in Prag auch im sephora, weil ich unbedingt was ein Blush von Nars wollte – naja, im grunde bin ich leer wieder aus dem Ladne raus, da es genau mein Blush nicht gab und ich vom recht doch sehr ernüchtert war.

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      28. März 2013 at 17:39

      In dem Sephora wo ich war gab es nichtmal Nars und leider auch kein Urban Decay -.-

  • Reply
    Einzelkind
    28. März 2013 at 9:25

    Ich finde auf den Fotos sieht es nach reichlich Auswahl aus,aber auch irgendwie durcheinander.Ich glaube ich wäre da drin erst mal verloren und überrumpelt ^^

    Liebste Grüße
    zimtkringel.blogspot.de

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      28. März 2013 at 17:40

      Das täuscht vllt auch ein wenig, der Laden ist eigentlich sehr klein gewesen ^^

  • Reply
    Svenja
    28. März 2013 at 9:30

    Ich war schon mal in Straßburg in einem Sephora, ich hab mich auch soooo gefreut und als ich dann da war, war ich etwas enttäuscht. Irgendwie dachte ich da gibts mehr zu sehen.
    Aber trotzdem schööne Sachen hast du dir gekauft, vor allem der Blush gefällt mir 🙂
    Svenja

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      28. März 2013 at 17:40

      Ja ich dachte mir irgendwas muss ich auf jeden Fall testen 😛

  • Reply
    Sunnivah
    28. März 2013 at 9:33

    In Frankreich ist das ein Muss, allein wegen des Flairs… die schwarzen Wände, die Security, die zig meterlangen Regale voller Edel-Parfüm: auch das Licht ist irgendwie Hollywood-mäßig..
    keine Ahnung, ob das in NL auch so ist 🙂

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      28. März 2013 at 17:41

      Security gab es dort glaub ich nicht und das Parfum-Regal war mini 🙁 … in Frankreich scheint es viel toller zu sein :(!

  • Reply
    My Bathroom/Wardrobe Is My Castle
    28. März 2013 at 9:40

    Schöner Einkauf! Ich war schon bei Sephora in Frankreich und es macht wirklich sehr viel Spaß, dort zu schauen und einzukaufen.

    Viele Grüße.

  • Reply
    Isi
    28. März 2013 at 10:16

    Ich habe 10 Minuten von Sephora entfernt gewohnt.. Die Produkte da sind sooo toll, da kann man sich gar nicht zurückhalten 😛

  • Reply
    Cate
    28. März 2013 at 10:27

    Naja, Sephora in Holland ist auch nicht so der Knaller – mal abgesehen von Urban Decay, was man hier ja nicht bekommt. Da finde ich jede Douglas-Filiale ja luxoriöser.
    Aber in Paris musste mal hin, DAS ist der Beautyhimmel.

  • Reply
    Stella
    28. März 2013 at 10:45

    Uuui super Sachen 🙂
    Der Blush ist toll 🙂

  • Reply
    Chrissie
    28. März 2013 at 11:15

    Mir gehts wie Dir – ich freu mich immer, wenn ich mal in einer Stadt bin wo ich ein Sephora finde geh ich mal schauen – aber ich brauch es nicht zwingend 🙂 – allerdings hast Du ja richtig Glück gehabt mit dem Sale !!! Tolle Sachen

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

  • Reply
    Kathrin Anna
    28. März 2013 at 13:36

    Wow, allein für diese Nail Sticker mit den Blümchen würde sich für mich ein Besuch bei Sephora lohnen *-* 🙂

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      28. März 2013 at 17:42

      Die finde ich auch ein echtes Highlight des Einkaufs 🙂

  • Reply
    Shadown Light
    28. März 2013 at 17:03

    wow der laden ist ja ein absoluter traum!
    ich wünsche dir schon mal ein frohes osterfest mit deinen lieben, viel spass beim eier suchen 🙂
    gglg

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      28. März 2013 at 17:43

      Dankeschön, das wünsche ich Dir auch :)!

  • Reply
    karo
    28. März 2013 at 19:11

    Ich liebe den Nagellackentferner sooooooo sehr!
    ich bringe den immer aus Polen, da wir dort einfach Sephora Paradies haben!
    ich liebe diese Laden!
    sehr schöner Einkauf
    liebe grüße

  • Reply
    Sophie
    29. März 2013 at 14:35

    schreibst du einen Eintrag über die Nail Stripes? Ich habe selbst so Aufklebedinger zu Hause und habe das mal ausprobiert, aber nicht wirklich gut hinbekommen. :/
    Ein Eintrag mit einem 'How-to' wäre schön! 🙂

    Liebe Grüße! 🙂

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      29. März 2013 at 14:49

      Huhu, ja habe ich auf jeden Fall vor :)!

    • Reply
      Sophie
      31. März 2013 at 16:01

      Dankeschön! :))

      schöne Ostertage noch!

  • Reply
    coldwavekitty
    2. April 2013 at 18:36

    Ich sitze ja direkt an der Quelle, als Luxemburgerin, die in der Nähe zur Grenze zu Frankreich lebt und alle zwei Wochen nach Luxemburg fährt, um Klassenkameraden zu treffen. Klingt konfus, kurz gesagt, Sephora ist meine zweite Heimat, wenn ich nach Luxemburg fahre, schaue ich dort vorbei und wenn ich nach Metz fahre, schaue ich auch dort vorbei. Ich habe für mich persönlich entschieden, dass ich eher zu Sephora greife, weil es mich mehr überzeugt als Douglas hier in Deutschland. Meinetwegen sollte man Douglas abschaffen und Sephora aufnehmen. Erstens ist Sephora günstiger, zumindest im Ausland bei Clinique, OPI usw und zweitens braucht die Eigenmarke sich nicht zu verstecken…

  • Reply
    Alice D.
    2. April 2013 at 20:39

    Wenn ich in Italien bin muss ich auch immer gleich zu Sephora rennen:-) Die Pinsel finde ich dort super und den AMU-Entferner teste ich auch gerade, der scheint toll zu sein. Der Lidschatten gefällt mir sehr vom Swatchbild! Klasse Haul:-)
    LG

  • Reply
    Vanessa und Melina
    21. Dezember 2015 at 7:33

    Gab es in dem Sephora Produkte von Too Faced oder Kat von D?

  • Kommentar verfassen