Beautyblog

Thierry Mugler ‚Alien‘ Fragrance of Leather ‚Les Parfums de Cuir‘

Anlässlich des 20ten Geburtstags bringt Thierry Mugler im Oktober 4 neue Parfumkreationen heraus. Alien, Angel, Womanity und A*Men wurden neu aufgelegt. Die ursprünglichen Düfte sind mit Leder und natürlichen Komponenten unterstrichen. Die neuen Kompositionen entstanden, indem man die originalen Düfte 4 Wochen lang in Fässern zusammen mit Leder reifen ließ. 
Es gab in den letzten Jahren immer wieder neue Auflagen von Alien: Le Gout Du Parfum, die Liqueur-Variante und zuletzt Essence Absolue. Von den Sommerdüften ganz zu schweigen. Für mich als Alien-Süchtige ist es natürlich immer wieder mit Spannung verbunden diese Düfte das erste Mal in den Händen zu halten :). 

Duftbeschreibung:

Der Duft ‚Alien Fragrance of Leather‘ hat viel mehr Tiefe als das normale Alien. Er wirkt insgesamt einfach düsterer und verruchter. Trotzdem hat er aber durch die Trockenfruchtnote etwas Feuriges und Warmes an sich. Das Design der Parfumflasche ist ebenfalls sehr besonders und neu. Im ersten Moment erinnert ‚Fragrance of Leather‘ stark an das normale Alien EdP.  Nach wenigen Minuten entwickelt es sich auf der Haut und die Herznote kommt zum Vorschein. Es ist herber als das ‚Gout Du Parfum‘, aber trotzdem leicht süßlich im Abgang. Süßlich wie Leder eben ist. Keinesfalls so warm wie das Essence Absolue. Die Herznote hat definitiv Leder und Frucht in sich. Schnuppert man Stunden nach dem Auftragen an der Stelle ist auf jeden Fall ein zartes Alien gemeinsam mit Leder zu erkennen. Magisch wie immer, Alien eben. Das Ganze ist wie so oft bei Düften nur schwer in Worte zu fassen. Ich finde diese Komposition genau richtig für die kältere Jahreszeit. Für den Sommer wäre es sicher unpassend. 

Kopfnote: Jasmin, Leder
Hernote: Hölzer, Leder, Trockenfrüchte
Basisnote: Weißer Amber, Leder



Preis: 88 Dollar | 30 ml | voraussichtlich ab Oktober im Handel

Teaser zu  ‚Les Parfums de Cuir‘ by Thierry Mugler

Was sagt ihr zur Leder-Kreation von Alien?




Eure

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen