Beautyblog

Treaclemoon Körpermilch & Körperbutter *Review*

Huhu meine Lieben,

wie ihr wisst stehe ich Treaclemoon Duschgelen seit meiner exzessiven Codecheck-Nutzung sehr kritisch gegenüber :P. Nun werden einige weitere Körperpflege-Produkte von Treaclemoon auf den Markt kommen – in einigen Geschäften gibt es sie sogar schon. Es handelt sich dabei um Bodymilk [3 verschiedene Sorten] und eine Bodybutter, die ich zugeschickt bekam und Euch heute näher vorstellen möchte *-*. 

Verpackung:
Die Bodymilk kommt wie die bereits erhältlichen Duschgele auch in der 500 ml-Größe daher. Die Bodybutter ist mit 250 ml zu haben. Der neue Pumpspender kommt mir besonders praktisch vor, auch wenn er nur spärlich Produkt nach Außen befördert. 

Duft:
Vom Duft her ist One Ginger Morning mein unangefochtener Liebling. Coconut Island mag ich je nach Tagesform und Raspberry Kiss ist mir eindeutig zu süß :P.

Textur:
Die Bodymilk ist relativ dünn, lässt sich einfach auf der Haut verteilen und zieht schnell ein. Für eher trockene Haut würde ich sie jedoch nicht empfehlen – da fehlt die Reichhaltigkeit. Die Body Butter ist ein wenig fester, für eine Butter aber doch relativ wabbelig. 

Inhaltsstoffe:
Die Produkte sollen frei von Silikonen und Parabenen sein. Übrigens wird damit geworben, dass sie vegan sind und ohne Tierversuche auskommen. Weder auf der offiziellen Website, noch bei Codecheck konnte ich Genaueres zu den Inhaltsstoffen der neuen Produkte finden. Lediglich die bisher nur im Ausland erhältliche Bodybutter ‚My Coconut Island‘ ist dort gelistet. Sie hat aber genau die gleichen Inhaltsstoffe wie One Ginger Morning [vergleicht mal!]. Codecheck kreidet direkt Paraffinöl und mehrere chemische Lichtschutzfilter an. Bei Paraffinöl handelt es sich um einen Stoff, der aus Erdöl hergestellt wird. Lecker! Der einzig wirklich positive Inhaltsstoff ist übrigens Sheabutter. In der Body Butter ist außerdem das Silikonöl enthalten, das bei der Milk eingespart wurde. In meinen Augen eine absurde Gesichte, die den Verbraucher verwirrt. Die Bodymilch ist leider auch nicht wirklich besser, Paraffinöl ahoi. Übrigens: Schaut man auf die Rückseite der Verpackungen bekommt man die Inhaltstsoffe ebenfalls zu Gesicht und erkennt, dass sie mit der Codecheck-Info identisch sind.
Preise:
Körpermilch je 5,95 € für 500 ml [One Ginger Morning | Coconut Island | Raspberry Kiss] und Körperbutter 250 ml für 4,95 € [One Ginger Morning] | erhältlich bei DM
Fazit:
Wie auch schon bei den Duschgelen gefällt mir One Ginger Morning vom Duft her am besten. Von den Inhaltsstoffen bin ich jedoch sehr enttäuscht. Aber immerhin fallen sie schon mal besser aus als bei den Duschprodukten ;). Andere Hersteller machen es nicht anders, aber man bekommt schon irgendwie das Gefühl vermittelt man würde der Haut etwas Gutes gönnen. Und das in der Body Butter Silikone drin sind ist ebenfalls mysteriös. Die Preise finde ich bei den miesen Inhaltsstoffen leider ein wenig überzogen. Trotzdem: Ich mag den Duft von One Ginger Morning sehr gerne. Ich finde das mit den Inhaltsstoffen ehrlich gesagt sehr schade und würde mich über eine Verbesserung freuen! 

Habt ihr die neuen Produkte schon gesichtet?
Was sagt ihr zur Sache mit den Inhaltsstoffen?

You Might Also Like

33 Comments

  • Reply
    Andrea
    13. September 2013 at 10:04

    Um ehrlich zu sein, ich bin froh, dass ich schon den Duft des Duschgels nicht mochte (betrifft alle Sorten!). Die Inhaltsstoffe sind eine absolute Katastrophe und ich würde mir die Bodylotion schon alleine deshalb niemals kaufen. Ich war jetzt im ersten Moment überrascht, dass ausgerechnet du über die Treaclemoon-Produkte schreibst 😉

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      13. September 2013 at 16:41

      Ich fand ja One Ginger Morning schon seit den Duschgelen toll, aber mich schrecken die Inhaltsstoffe einfach zu sehr ab -.-

  • Reply
    K
    13. September 2013 at 10:12

    Die One Ginger Morning Bodybutter und die Cocos-Bodymilk hätte ich schon sehr gerne, aber ich hab soo viele Produkte, die ich noch aufbrauchen muss und eigentlich sind sie mir auch zu teuer… Wenn ich aber ein paar Sachen geleert hab, werde ich wahrscheinlich doch zuschlagen. Bei unserem kleinen dm habe ich sie nämlich schon gesichtet! 😀

  • Reply
    Ahnungslose Wissende
    13. September 2013 at 10:21

    Also aufgrund der Inhaltsstoffe ist das leider nichts für mich…

    Liebe Grüße 🙂

  • Reply
    Lila Stein
    13. September 2013 at 11:05

    Na, das klingt ja nicht allzu gut mit den Inhaltsstoffen. Allerdings bin ich auch immer wieder geschockt, wie schwer es ist wirklich "gute" Produkte zu finden.

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      13. September 2013 at 16:40

      Da stimme ich Dir vollkommen zu 🙂

  • Reply
    Madame Diana
    13. September 2013 at 11:14

    ich werde mir vielleicht die körperbutter holen, wobei ich im Winter eher auf Vanille & Schokoduft abfahre 😀

    Grüsse ♥

  • Reply
    Lara Geheim
    13. September 2013 at 11:16

    Ich war mega gespannt auf die Produkte.
    Schade, dass sie so gnadenlos geflopt sind.

    Liebe Grüße,
    Lara

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      13. September 2013 at 16:39

      Bestimmt gibt es auch viele Mädels denen die Produkten zusagen, denn ich habe schon einige positive Reviews gelesen. Jeder sollte sich da sein eigenes Bild machen 🙂

  • Reply
    Luisa Haze
    13. September 2013 at 12:24

    Das die Body Butter Silikone drinn hat überrascht mich nicht. Es haben mittlerweile so viele Produkte diesen Mist drin -.-
    Das aber die Duschgele auch so schlecht sind wusste ich gar noch 0.0. Guck ich jettz gleich mal nach.

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      13. September 2013 at 16:37

      Mich hat es ehrlich gesagt überrascht, weil ja bei der Bodymilk genau damit geworben wird, dass sie ohne Silikone sind – und in die Butter hauen sie dafür welche rein 😉

  • Reply
    Yogi Beauty
    13. September 2013 at 13:49

    Ich finde das mit den Inhaltsstoffen teilweise so ätzend, so geht's mir gerade aktuell mit dem Wunderöl von Garnier, es ist nicht schlecht, aber hat so Hammer Silikone drin. Blöd :-/. Das Treaclemoon kauf ich mir nicht, Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Simone

  • Reply
    Alice D.
    13. September 2013 at 14:02

    Wär ja auch zu schön gewesen… ich brauchte letztens auch spontan ne Bodylotion und bin dann mit dem Handy und der Codecheck-App durch den Rossmann geirrt und musste einiges scannen bis ich zufrieden war (es wurde letztendlich die Isana Bodylotion Lotus & Bambusmilch).

    Liebe Grüße und Danke für die Aufklärung!!

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      13. September 2013 at 16:35

      Ich glaube gerade die Hausmarken sind gar nicht mal so schlecht wie man oft meint 😛

    • Reply
      Alice D.
      13. September 2013 at 22:22

      Stimmt, die abgescannten "Großmarken" (bebe, Nivea zB) schnitten schlechter ab bei meinem Feldversuch!

  • Reply
    Anna Brain
    13. September 2013 at 14:32

    Oh wow! So interesting! ^_^

  • Reply
    Alexandra
    13. September 2013 at 16:16

    Ich hab sie leider noch nicht entdeckt, allerdings weiß ich auch noch nicht so Recht ob ich mir was davon kaufen werde. Verpassen werde ich wohl nichts, so wie es klingt. Von daher werde ich es mir mal noch überlegen :).

  • Reply
    MissKaty
    13. September 2013 at 18:36

    One Ginger Morning ist definitiv auch mein Liebling ♥ Coconut Island mag ich leider gar nicht, Rasperry Kiss ist mir auch irgendwie zu süß. Aber One Ginger Morning ist sooo toll 🙂

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      14. September 2013 at 11:13

      Ich mag den Duft von ONM auch total gerne, erinnert mich immer an Ginger Ale 🙂

  • Reply
    Shadown Light
    13. September 2013 at 18:57

    mit den silikonen ist wirklich schade, aber bei dem preis wohl fast zu erwarten, trotzdem bin ich von den produkten angetan 🙂
    ich wünsche dir ein schönes wochenende!

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      14. September 2013 at 11:14

      Ich finde es ehrlich gesagt ganz schön teuer dafür dass so ein Mist drin ist 😛

  • Reply
    pinkcitrus
    14. September 2013 at 6:52

    Noch nicht gesehen 🙂 interessiere mich aber dann eher fürs Ginger – liebe das Duschgel 🙂

  • Reply
    rosawölkchen
    14. September 2013 at 6:52

    Schade, dass die Inhaltsstoffe so schlecht sind, die neuen Produkte an sich würden mich nämlich sehr interessieren!

    Wahrscheinlich werde ich trotzdem mal bei dm oder Müller vorbeischauen und mal an den neuen Bodylotions riechen!

    Ganz liebe Grüße,
    Rosawölkchen

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      14. September 2013 at 11:14

      Vom Duft her unterscheiden sie sich kaum von den Duschgelen 😉

  • Reply
    Nessie
    14. September 2013 at 7:07

    Das ist ja wirklich sehr verwirrend und einige könnten sich hinters licht geführt vorkommen, wenn sie die Inhaltsstoffe checken.

    Ich bin aufgrund der Inbaltsstoffe auch nicht sehr begeistert, einzig das Duschgel mit Mangoduft mag ich sehr, trotzdem wird es nicht nachgekauft, die Inhaltsstoffe sind da ja auch nicht so pralle.

    Liebste Grüße

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      14. September 2013 at 11:15

      Allerdings 😛 … kam mir auch ein wenig veräppelt vor!

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      14. September 2013 at 11:15

      Vom Mango-Duschgel habe ich ja leider Ausschlag bekommen 😀

  • Reply
    Madline
    14. September 2013 at 10:57

    Ich habe mir aufgrund der Inhaltsstoffe auch noch kein treaclemoon Produkt gekauft. Schade, denn sie duften ja schon gut 🙂

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      14. September 2013 at 11:16

      Ich finde es auch total schade und hoffe dass sich vielleicht noch etwas an den Inhaltsstoffen ändert! Schließlich bekommen es ja andere, günstigere Marken auch hin 😉

  • Reply
    Malina Mon
    16. September 2013 at 19:34

    Ich hab mich bei DM schon "durchgeschnüffelt". Mir gefällt Raspberry Kiss am besten.

    Liebe Grüße Nina
    http://www.ninamalinamon.blogspot.de

  • Reply
    Somebody
    17. September 2013 at 1:46

    Love your blog. I'm following you..
    LoVe ♥

    http://ffrreedom.blogspot.com.ar

  • Reply
    Bluemchenable456
    17. September 2013 at 9:02

    Finde sie auch etwas teuer, aber ich hab mich so in diesen Kokosduft des Duschgels verliebt, dass ich mir die Lotion wahrscheinlich auch kaufen werde!
    Mit Inhaltsstoffen kenne ich mich ehrlich gesagt nicht aus – schade, dass hier dein Urteil so schlecht ist. Glaube aber, dass die meisten Produkten Inhaltsstoffe haben, die kritisch bzw. schlecht sind. Und wenn man zu stark darauf achtet weiß man am Ende vielleicht gar nicht mehr, was man noch kaufen kann…

  • Reply
    Lila
    18. September 2013 at 18:18

    Danke für den ausführlichen Post bzgl. den Inhaltsstoffen. Ich bin froh dass die Creme keine Sheabuter enthält denn dagegen bin ich leider ziemlich allergisch was die Suche nach einer duftenden , pflegenden Creme echt schwer macht. Allerdings finde ich es nicht so gut dass massig Paraffin und Vaseline drin ist. Deswegen bin ich zwiegespalten ob ich es probieren soll. Körperbutter geht bei mir leider gar nicht. Shea Butter yuchuu >.<

  • Kommentar verfassen