Beautyblog Haarpflege reizarme Hautpflege

Urtekram No Perfume Baby All-Over Wash [Review]

Urtekram Baby All-Over Waschgel

Heute soll es um das ‚Baby All-Over‘ Waschgel von Urtekram gehen *-* …


Urtekram No Perfume Baby All-Over Wash [Review]

Bevor ich durch die liebe Incipedia bei Instagram auf das Produkt aufmerksam wurde habe ich sicher über ein halbes Jahr das Bübchen Sensitive Shower & Shampoo verwendet. Ich nehme an dass mir hier das enthaltene Parfum zum Verhängnis wurde. Es ist zwar als letzter Inhaltsstoff in der Inciliste zu finden, scheint jedoch genug Potenzial zu besitzen um meine Kopfhaut zu ärgern :P. Gereizte Stellen waren die Folge. So war ich natürlich gewillt ein anderes mildes Shampoo zu testen …

Beschreibung & Review:

Mein Erfahrungsbericht bezieht sich nur auf die Anwendung als Shampoo. Das Urtekram Baby All-Over Waschgel lässt sich aber durchaus sehr vielseitig einsetzen. Zum Beispiel zur Gesichtsreinigung oder eben als normales Duschgel. Das Produkt ist sehr mild zusammengesetzt. Es besteht praktisch nur aus einem Zuckertensid, Aloe Vera und Glycerin. Es sind keine Duftstoffe enthalten. Und auch keine reizenden Tenside. Schaumbildung ist bei Kontakt mit Wasser und dem Verteilen im Haar sehr ausreichend vorhanden. Das Gel lässt sich sehr einfach verteilen und ausspülen. Ich wasche meine Haare immer nur einmal durch. Bei diesem Produkt quietschen sie nach dem Ausspülen richtig. Und nach dem Trocknen sind sie super weich und ganz fluffig. Ich wasche meine Haare wie gewohnt alle 2 Tage (außer sie werden durch Sport etc. beansprucht). Durch das Produkt verkürzt sich diese Zeit nicht.

Die Inhaltsstoffe:

urtekram baby all over wash review

urtekram baby all over wash review


Bezugsquelle:

Bestellt habe ich das Waschgel bei Najoba. Momentan ist es allerdings ausverkauft. [Tipp: Es lohnt sich das Produkt über Google zu suchen (zum Beispiel so: ‚urtekram baby all over najoba‘), dann erscheint es in den Suchergebnissen preislich günstiger als wenn man es im Shop direkt sucht (wieso auch immer). Ach und bei Najoba gibt es auch einen 5€ Rabatt, wenn man deren Newsletter abonniert. Der Rabattcode ist gültig ab 20€ Mindestbestellwert.]

 

Welches Shampoo benutzt ihr? Legt ihr wert auf milde Formulierungen?

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    shadownlight
    12. Juni 2017 at 20:11

    Hey, ja ich mag es auch mild. Momentan nutze ich eines von Korres.
    Liebe Grüße!

  • Reply
    Ana
    12. Juli 2017 at 16:03

    vielen Dank für deinen Hinweis! Ich wasche meine Haare jeden Tag, ist dieses Shampoo für häufige Haarwäsche geeignet? Grüße, Ana

    • Reply
      Alice
      15. Juli 2017 at 9:33

      Ja, weil es eben so schön mild ist =)

  • Reply
    Aufgebraucht & Plattgemacht [August & September 2017]
    3. Oktober 2017 at 11:16

    […] Vor einigen Monaten konntet ihr hier lesen, warum ich so begeistert von diesem Shampoo bin: zur →Review. […]

  • Reply
    Aufgebraucht & Plattgemacht [Oktober & November 2017] // Beautyblog
    4. Dezember 2017 at 18:42

    […] Ich bin immer noch begeistert von diesem Shampoo, habe mir kürzlich einige Backups bestellt und musste leider feststellen, dass diverse Online-Shops das Produkt nicht mehr führen [zu meiner ausführlichen →Review]. […]

  • Kommentar verfassen