Beautyblog

Wella Pro Series [Berlin Sexy Welle] *Review*

Huhu meine Lieben, 
heute möchte ich Euch drei Produkte von Wella vorstellen, die ich vor kurzem zum Testen zugeschickt bekam. Ich hatte ja bereits drei dieser Sets an Euch verlost :). Los geht’s mit der Review zu den Produkten *-*.

Berlin Sexy Welle by Wella
‚Mit der Berlin Sexy Welle Kollektion im Limited Edition Design stylen Trendsetter die angesagte Capital-Frisur ganz einfach zu Hause nach. Basis für den Look der Berliner In-Crowd ist gesundes und fülliges Haar mit Struktur. Für zusätzliche Fülle und Halt bis zu 24 Stunden sorgen Schaumfestiger und Haarspray der Kollektion. Trendiger Eyecatcher ist das Design der Produkte im typischen Berliner Street Art Look: Damit ist aufregendes Großstadt-Feeling im Badezimmer garantiert!‘

Leider ist das Shampoo so gut wie überhaupt nicht pflegend. Klar: Eigentlich soll es ja auch eher leicht sein, damit der Wellen-Look nach dem Trocknen letztlich auch hält. Aber meine Zotteln waren nach dem Waschen wirklich nur äußerst schwer kämmbar. Für meinen Haartyp {gefärbtes, strapaziertes Haar} ist dieses Produkt wohl leider nicht geeignet. Wer normales oder feines Haar hat wird mit diesem Shampoo sicher glücklicher sein.

Was ich von der Spülung halte hatte ich in diesem Post über meine haarigen Tops- und Flops schon kurz angeschnitten. Leider ist sie mir nicht reichhaltig genug. Die Wirkung reicht nicht mal um die Haare im nassen Zustand vernünftig durchzukämmen. Bei weniger strapaziertem Haar sieht es vielleicht schon wieder ganz anders aus. Aber in meinem Fall bringt das Produkt leider so gut wie gar nichts. Ich kann aber auch nachvollziehen, dass die Haare für wellige Looks nicht zu weich sein sollten. Gerade wenn man eher feines Haar hat könnte eine zu reichhaltige Spülung da genau das Falsche sein. Für Leute mit feinem Haar ist diese Spülung bestimmt genau richtig, eben weil sie nicht so reichhaltig ist. 

Eines steht fest: Mit meinem Lieblingshaarspray ‚Sprühgold‘ von Goldwell kann dieses Produkt nicht mithalten. Denn der Spühnebel ist dafür leider nicht fein genug :P. Diese Eigenschaft ist mir persönlich super wichtig und die letzten Jahre habe ich mich mit meinem Sprühgold Spray einfach immer ’sicher‘ gefühlt. Es gibt Haarsprays, die lassen meine Ponypartie nämlich total angeklatscht aussehen – verursacht durch ungünstigen Sprühnebel XD. So krass ist es bei diesem Sexy Welle-Produkt von Wella lange nicht, aber ich habe mich immer auf Sprühgold verlassen können und es muss schon der Oberknaller um die Ecke kommen, dass mich ein anderes Haarspray umhaut. Was mir aber sehr gut gefällt ist: Mein Haar glänzt durch das Wella-Spray schön. Und um Locken zu fixieren ist es definitiv sehr gut geeignet. 

Kennt ihr die Haarprodukte von Wella bereits :)?
Wie findet ihr sie?

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply
    Winzi
    31. Mai 2013 at 10:56

    Ich hatte auch das Shampoo zum testen und trotz sehr feinem und gesunden Haar bekam ich davon richtig trockenes Haar. 🙁
    Absolut keine Kaufempfehlung für das Shampoo, da die Haare danach total strohig sind.

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      1. Juni 2013 at 20:47

      Ohje, das hört sich ja nicht so schön an 🙁 … hatte wirklich gedacht, dass es an meinen strapazierten Haaren liegt ^^

  • Reply
    Sarah シ
    31. Mai 2013 at 11:09

    Hey,

    ich benutze die Wella Pro Series in der Ausführung 'Moisture' und 'Repair'. Jeweils das Shampoo und die Spülung. Ich wechsel die beiden Varianten nicht bewusst oder regelmäßig. So wie es kommt, kommts halt 😉
    Ich bin super zufrieden mit den Produkten. Pflegen meine Haare wunderbar und riechen tuts auch noch super. Für meine Nase zumindest.
    Hab sehr dickes und hüftlanges Haar. Vielleicht lags an der Wellen-Edition bei dir? Hab ich noch gar nie probiert und werd ich nach deinem Erfahrungsbericht wohl auch nicht 😉
    Danke für deine Review!

    LG
    Sarah

  • Reply
    Anna77MICH
    31. Mai 2013 at 11:20

    Hallo:) Danke für deine Bewertung! Ich habe es noch nicht probiert…

    Deine Chihuahua sind einfach süß!!!
    VLG-Anna

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      1. Juni 2013 at 20:45

      Danke, ich gebe es weiter *_*

  • Reply
    Katniss Heart
    31. Mai 2013 at 14:31

    Ich kenne die Haarprodukte von Wella noch nicht 🙂 Ich probier aber ehrlich gesagt auf kaum was neues aus wenn es um meinen Haare geht 🙂 Liebe Grüße 🙂

  • Reply
    Eena
    31. Mai 2013 at 20:48

    Deine Reviews sind echt toll! Ich hab' mir grade die Dusch-Bodymilk von Nivea zugelegt und bin schon ganz gespannt 🙂

    • Reply
      ♥ M i s s C o c o G l a m ♥
      1. Juni 2013 at 20:45

      Danke :)!

  • Reply
    Jenny Glöckner
    2. Juni 2013 at 1:16

    Die Spülung habe ich auch vor kurzem gekauft, finde die auch superklasse! 🙂

  • Kommentar verfassen